Brunnenwasser- Wärmepumpe

Diskutiere Brunnenwasser- Wärmepumpe im Wärmepumpe, Gebäudekühlung Forum im Bereich Regelungstechnik / Erneuerbare Energien; Ich möchte hier mal eine Umfrage bezüglich der Kombination Wärmepumpe mit Brunnenwasser durchführen. Ich betreue einige solcher Anlagen. Die...
Hausdoc

Hausdoc

Moderator
Threadstarter
Mitglied seit
25.12.2008
Beiträge
27.687
Ich möchte hier mal eine Umfrage bezüglich der Kombination Wärmepumpe mit Brunnenwasser durchführen.
Ich betreue einige solcher Anlagen. Die Brunnen sind jeweils ca 70 m Tief und das Wasser von Geologen und Labors als einwandfrei bestätigt.
Trotzdem setzten sich Wärmetauscher und Schluckbrunnen infolge Verockerung zu.
 
GreenRabbit

GreenRabbit

Moderator
Mitglied seit
11.04.2007
Beiträge
1.186
hi!

Hallo!
also, in aller Kürze:
Nach meiner Meinung normal. Brunnenwasser sollte nie ohne Filter und ohne Systemtrenner genutzt werden. Genau wegen des geschilderten Problems.


Gruß,
-GR-
 
Hausdoc

Hausdoc

Moderator
Threadstarter
Mitglied seit
25.12.2008
Beiträge
27.687
Das ist schon klar. Aber was hilft es wenn der Filter und Plattenwärmetauscher (Alpha Laval 350KW) zugeschlammt ist.
Bei einer anderen Anlage , die direkt mit Brunnenwasser bis in die Wärmepumpe fährt, gibts fast noch weniger Probleme.
 
Thema:

Brunnenwasser- Wärmepumpe

Brunnenwasser- Wärmepumpe - Ähnliche Themen

  • Wärmepumpe über WT an Gasheizung wie anschließen?

    Wärmepumpe über WT an Gasheizung wie anschließen?: Hallo, Wir überlegen uns für den Keller eine Warmwasser Wärmepumpe mit Speicher 310L anzuschaffen. (4 Personen Haushalt) Wir versprechen uns von...
  • Frage zum Thema Verbrauch und der richtigen Einstellung einer Wärmepumpe Vaillant VWL 75/5 AS

    Frage zum Thema Verbrauch und der richtigen Einstellung einer Wärmepumpe Vaillant VWL 75/5 AS: Guten Abend liebes Forum, zum Anfang kurze Vorstellung. Mein Name ist Bastian, bin 25 Jahre alt und komme aus dem wunderschönen Thüringen. Im...
  • Frage zum Thema Verbrauch und der richtigen Einstellung einer Wärmepumpe.

    Frage zum Thema Verbrauch und der richtigen Einstellung einer Wärmepumpe.: Guten Abend liebes Forum, zum Anfang kurze Vorstellung. Mein Name ist Bastian, bin 25 Jahre alt und komme aus dem wunderschönen Thüringen. Im...
  • TE110 Wärmepumpe mit Oventrop Regumat inkl. Sensor

    TE110 Wärmepumpe mit Oventrop Regumat inkl. Sensor: Hallo, ich habe eine WP TE110 und daran einen externen Sensor an dem GT4 abgeschlossen, der den Vorlauf der Fussbodenheizung "absichert", da ich...
  • Erfahrungen Kombination Wärmepumpe und PV Anlage

    Erfahrungen Kombination Wärmepumpe und PV Anlage: Hallo zusammen, ich überlege unsere alte Gastherme auf eine Wärmepumpe auszutauschen, da es ja hier attraktive Förderungen gibt. Nach meiner...
  • Ähnliche Themen

    Werbepartner

    Oben