Brötje WBS22 - Druckabfall in wenigen Tagen

Diskutiere Brötje WBS22 - Druckabfall in wenigen Tagen im Brötje Forum im Bereich Heizungshersteller; Guten Abend Forum, ich besitze eine Brötje WBS 22 Anlage, die in unserem Haus im Dachgeschoss verbaut ist. Vor etwa 4 Wochen, also Mitte Dezember...

defdanny

Threadstarter
Mitglied seit
11.01.2011
Beiträge
1
Guten Abend Forum,
ich besitze eine Brötje WBS 22 Anlage, die in unserem Haus im Dachgeschoss verbaut ist. Vor etwa 4 Wochen, also Mitte Dezember, ist mir aufgefallen, dass der Kesseldruck abfällt, und zwar um etwa 0,3-0,4 pro Woche.
Ich habe nun ca. einmal die Woche den Druck wieder auf den Ursprungszustand von 1,5 bar erhöht.

Hinter dem Heizkessel befindet sich ein weißer Plastiktrichter, in den ein MEssingrohr und ein 2. Kunststoffrohr münden. Dort tropft es ordentlich raus, besonders, wenn ich Wasser nachgefüllt habe.
Ich gehe davon aus, dass es sich hier um den Abfluss irgend eines Überdruckventils (?) handelt, aber es kann doch nicht richtig sein, dass ein geschlossener HEizkreislauf in so kurzer Zeit so viel Wasser verliert.
Ein weiteres Leck im Heizkreislauf würde ich mal ausschließen.

Warum wird so viel Wasser über den ABfluss dieses Überdruckventils abgegeben?

Bitte seht mir die "ungelenke" Beschreibung nach, ich bin nicht vom Fach!
 

Georgi

Mitglied seit
30.06.2010
Beiträge
46
Das ist dein Sicherheitsventil das Tropft.Eventuell austauschen,bzw für was brauchst du 1,5 bar ,schreibst ja das die Anlage auf dem Dachboden steht,da sollten die 1 bar auch Langen.
 
Hausdoc

Hausdoc

Moderator
Mitglied seit
25.12.2008
Beiträge
32.064
Stell sicher ob das Sicherheitsventil dicht ist.
Ansonsten wär der Wärmetauscher undicht
 
Thema:

Brötje WBS22 - Druckabfall in wenigen Tagen

Brötje WBS22 - Druckabfall in wenigen Tagen - Ähnliche Themen

  • Tado Raumthermostat an Brötje WBS22

    Tado Raumthermostat an Brötje WBS22: Hallo Community, ich habe vor einiger Zeit an meiner Heizungsanlage, eine WBS22, das RRG gegen ein Tado-Raumthermostat ausgetauscht. Nun habe ich...
  • massive Probleme Brötje WBS22 (Bj 2004) mit Fußbodenheizung

    massive Probleme Brötje WBS22 (Bj 2004) mit Fußbodenheizung: Hallo zusammen, ich hoffe, dass mir hier in diesem Forum vielleicht jemand helfen kann. Folgende Situation: Wir wohnen in einem...
  • Brötje WBS22 E133

    Brötje WBS22 E133: Hallo Forum-Mitglieder, meine Heizung geht seit kurzem auf Störung. Bei Neustart scheint sie normal zu funktionieren bis sie die gewünschte...
  • Gastherme Broetje WBS22

    Gastherme Broetje WBS22: Hallo Forumsfreunde, Wer hat Erfahrung mit Gastherme Brötje WBS22? Habe seit 2 Monate immer wieder Störmeldung E160. Auch der Heiz.Tech...
  • Brötje Ecotherm Kompakt WBS22

    Brötje Ecotherm Kompakt WBS22: Hallo, wir haben eine 4 Jahre alte Brötje Ecotherm Kompakt WBS22. Das Gerät war über den ganzen Sommer ausgeschaltet. Vorgestern wollten wir das...
  • Ähnliche Themen

    • Tado Raumthermostat an Brötje WBS22

      Tado Raumthermostat an Brötje WBS22: Hallo Community, ich habe vor einiger Zeit an meiner Heizungsanlage, eine WBS22, das RRG gegen ein Tado-Raumthermostat ausgetauscht. Nun habe ich...
    • massive Probleme Brötje WBS22 (Bj 2004) mit Fußbodenheizung

      massive Probleme Brötje WBS22 (Bj 2004) mit Fußbodenheizung: Hallo zusammen, ich hoffe, dass mir hier in diesem Forum vielleicht jemand helfen kann. Folgende Situation: Wir wohnen in einem...
    • Brötje WBS22 E133

      Brötje WBS22 E133: Hallo Forum-Mitglieder, meine Heizung geht seit kurzem auf Störung. Bei Neustart scheint sie normal zu funktionieren bis sie die gewünschte...
    • Gastherme Broetje WBS22

      Gastherme Broetje WBS22: Hallo Forumsfreunde, Wer hat Erfahrung mit Gastherme Brötje WBS22? Habe seit 2 Monate immer wieder Störmeldung E160. Auch der Heiz.Tech...
    • Brötje Ecotherm Kompakt WBS22

      Brötje Ecotherm Kompakt WBS22: Hallo, wir haben eine 4 Jahre alte Brötje Ecotherm Kompakt WBS22. Das Gerät war über den ganzen Sommer ausgeschaltet. Vorgestern wollten wir das...
    Oben