Brötje EGV 18 heizt nicht mit voller Leistung?

Diskutiere Brötje EGV 18 heizt nicht mit voller Leistung? im Brötje Forum im Bereich Heizungshersteller; Schönen Guten Tag. Mit der Hoffnung auf Hilfe schreibe ich meinen ersten Beitrag. Ich bin Besitzer einer Brötje EGV 18. Mit Einsetzen der...

tom.steffi

Threadstarter
Mitglied seit
31.01.2012
Beiträge
3
Schönen Guten Tag.
Mit der Hoffnung auf Hilfe schreibe ich meinen ersten Beitrag.
Ich bin Besitzer einer Brötje EGV 18. Mit Einsetzen der niedrigeren Temperaturen habe ich ein Problem.
Konfiguration:
Die Heizung ist mit einem Raumthermostat ausgestattet:
Tagbetrieb 22 Grad, Nachtbetrieb 18 Grad - Heizkörper sind immer auf 5
120 l Warmwasserspeicher (hier ist alles i.O.)
Problem:
Seit einigen Tagen schafft es die Heizung nicht, innerhalb der Periode Tagbetrieb die eingestellte Temperatur zu erreichen. An der Therme ist eine Vorlauftemperatur von 65 Grad eingestellt.
Mir kommt es so vor, als ob das Gerät nur mit "halber Kraft" arbeitet. Das hört man auch am Arbeitsgeräusch, halt sehr (angenehm) ruhig. Die Vorlauftemperatur kommt maximal auf 50 Grad. Das Gerät arbeitet komplett durch.
Ich habe die Vorlauftemperatur schon auf 75 Grad gestellt, die Temperatur kommt trotzdem nicht höher.

Kann mir jemand helfen?
 
Hausdoc

Hausdoc

Moderator
Mitglied seit
25.12.2008
Beiträge
23.877
Wann wurde das Gerät das letzte mal gewartet?
 

tom.steffi

Threadstarter
Mitglied seit
31.01.2012
Beiträge
3
Die letzte Wartung fand im Juni 2011 statt.
 
GreenRabbit

GreenRabbit

Moderator
Mitglied seit
11.04.2007
Beiträge
1.007
Hi!

Hallo!
Die Therme müsste rund 28l Gas pro Minute durchsetzen, um gute 18KW LEistung zu bringen!
Guck doch mal am Gaszähler, wieviel Liter dort genau in 1 Minute durchlaufen.....

Gruß,
-GR-
 

tom.steffi

Threadstarter
Mitglied seit
31.01.2012
Beiträge
3
Der Vollständigkeithalber:

Die Anlage lief nach ca. einer Woche wieder.

Der von mir beauftragte Servicemonteur checkte die Anlage, konnte aber keinen Fehler finden. Er telefonierte daraufhin mit der Brötje-Servicehotline. Gemeinsam wurden die Einstellungen der Programme durchgegangen. Der Mitarbeiter der Servicehotline bestätigte die Richtigkeit der Einstellungen. Als Fehlerquelle wurde dann der Vorlauftemperaturfühler vermutet. Der Wechsel brachte keinen Erfolg.
Daraufhin wurde der Kundenservice von Brötje beauftragt. Er kam nach 4 Tagen und fand den "Fehler" in wenigen Sekunden.

Die Einstellung der Brennerleistung war falsch eingestellt. Die Anzeige im Programm "A" war auf 01 eingestellt. Laut Bedienungsanleitung steht sie werksseitig auf 00 (100% Brennerleistung), Meine Anlage arbeitete mit 1%. Bei der Witterung war das natürlich zu wenig. Der Mitarbeiter der Servicehotline hätte das meiner Meinung nach bei der Überprüfung der Einstellungen bemerken müssen.
Eigentlich hätte man das auch aus der Bedienungsanleitung erlesen können. Das Problem war, das hier die notwendige Tastenkombination nicht richtig beschrieben wurde. Man muß laut Anleitung zum Ändern der Brennerleistung nur die Tasten + bzw. - betätigen - aber auch die Schorsteinfegertaste gedrückt halten. Das stand aber nicht beschrieben.

Auf jeden Fall war nicht die im Sommer gewechselte Platine defekt. Ich hoffe jetzt, dass die Anlage noch ein wenig durchhält, denn die Platine als Ersatzteil gibt es nach Ausage von Brötje nicht mehr.

Grüße Thomas
 
Thema:

Brötje EGV 18 heizt nicht mit voller Leistung?

Brötje EGV 18 heizt nicht mit voller Leistung? - Ähnliche Themen

  • Wegen 24h Sturmflut, Heiztherme Brötje EGV 18 ausgefallen. Monteur ratlos.....

    Wegen 24h Sturmflut, Heiztherme Brötje EGV 18 ausgefallen. Monteur ratlos.....: Guten Abend, nachdem es den ganzen Tag geregnet und gestürmt hat, ist mir heute Morgen aufgefallen, dass die Therme aus ist. FehlerCode: L01 Nach...
  • Brötje EcoTherm Kompakt WBC 22/24 F .Trinkwasser wird nicht zufriedenstellend aufgeheizt

    Brötje EcoTherm Kompakt WBC 22/24 F .Trinkwasser wird nicht zufriedenstellend aufgeheizt: Hallo Experten, hier schreibt ein Verbraucher, kein Fachmann. Meine Heizung wurde vor einem Monat neu von einem Fachmann installiert Leider wird...
  • Brötje WGB 20 heizt nicht. Fehlercode blinkende 2

    Brötje WGB 20 heizt nicht. Fehlercode blinkende 2: Hallo, Gestern ist die Heizung ausgefallen und der Kessel stand seitdem im Bereitschaftsmodus ( Code 0). Nach neustarten fährt der Kessel kurz...
  • Brötje WOB 20- trinkwasserboiler heizt auf, obwohl ausgeschaltet

    Brötje WOB 20- trinkwasserboiler heizt auf, obwohl ausgeschaltet: hallo obwohl ich den trinkwasserboiler ausgeschaltet habe, hat der boiler 30 c°. bisher hatte er nur 20 c° wie die raumtemperatur. weiß jemand...
  • Brötje heizt ständig hoch, Temperatur fällt schnell wieder

    Brötje heizt ständig hoch, Temperatur fällt schnell wieder: Guten Tag, ich habe bei einer Brötje WSSC, die erst vor kurzem installiert wurde, folgendes Verhalten: 1. Das Gerät heizt auf ca. 76°C, was etwa...
  • Ähnliche Themen

    Oben