Brötje Eco Therm Kompakt WBS 14D mit ISR-Plus

Diskutiere Brötje Eco Therm Kompakt WBS 14D mit ISR-Plus im Brötje Forum im Bereich Heizungshersteller; Hallo User, habe die oben stehende Brennwerttherme mit Regelung. Mein derzeitiger Altbau ist fertig gestellt seit 3 Jahren;Heizung, Sanitär...

sanichris

Threadstarter
Mitglied seit
02.04.2013
Beiträge
3
Hallo User, habe die oben stehende Brennwerttherme mit Regelung.
Mein derzeitiger Altbau ist fertig gestellt seit 3 Jahren;Heizung, Sanitär, Elektro, Dämmung usw.In dem Haus sind 6 Heizkörper zu beheizen.Jetzt kommt am Haus ein Anbau dran mit 2 Etagen 65m2, das soll alles mit Fussbodenheizung beheizt werden.In der Kurzanleitung der Isr Plus steht auch irgendwas vom 2 Heizkreis.Weiß jemand was ich alles benötige zb mischer oder pumpensystem an der therme? Danke schon mal an alle.

MFG sanichris ;)
 
GreenRabbit

GreenRabbit

Moderator
Mitglied seit
11.04.2007
Beiträge
1.014
Hi

Hallo!
Für einen zweiten Heizkreis benötigst du einmal eine kpl. Mischgruppe + ein Erweiterungsmodul (EWM) um diesen Kreis ansteuern zu können!

Gruß,
-GR-
 
Hausdoc

Hausdoc

Moderator
Mitglied seit
25.12.2008
Beiträge
24.448
Hydraulische Weiche?
 
GreenRabbit

GreenRabbit

Moderator
Mitglied seit
11.04.2007
Beiträge
1.014
hi

Hallo!
Also bitte!
Ne hydraulische Weiche bei nem WBS?
Dann läuft aber grundsätzlich was schief!
.
.
.
-Gr-
 
Hausdoc

Hausdoc

Moderator
Mitglied seit
25.12.2008
Beiträge
24.448
Irgendwie steh ich grad aufm Schlauch.......

Warum??
 
GreenRabbit

GreenRabbit

Moderator
Mitglied seit
11.04.2007
Beiträge
1.014
Ok!

Echt?
Ne!
Also..............WBS 14 C/D/E/F würde ich sagen rund 1.300 EURO VK vom GH!
Sprich: Diese Anlagen im Neubaubilligsegment bzw. ggf.als WBC im Sozialbau! Vielleicht auch beim ein oder anderen Häuslebauer in Verbindung mit Solar!
Aber.........ohne Spass! Wer würde hierbei an ´ne Weiche oder Systemtrennung denken? Was auch beim WBS hydraulisch (3-Wege-Ventil) nicht "ganz einfach" wäre!

-GR-
 
Hausdoc

Hausdoc

Moderator
Mitglied seit
25.12.2008
Beiträge
24.448
Wer würde hierbei an ´ne Weiche oder Systemtrennung denken?
Ich.

Wo liegt bei diesem Gerät die Heizwassergrenze?

Recht viel mehr als 1 m³/h dürfte das nicht sein.
 

sanichris

Threadstarter
Mitglied seit
02.04.2013
Beiträge
3
Hey

Guten Abend danke für eure Antworten.
Also das heisst dieses Erweiterungsmodul kommt an die Regelung dran.Dann zb die Kabel von Mischer und Pumpe werden in die Regelung geführt.Kann diese Mischergruppe auch extern einfach zwischen Vor und Rücklauf angeschlossen werden?Muss die Mischergruppe von Brötje sein oder auch eine x beliebige.? ;)


MFG
 
GreenRabbit

GreenRabbit

Moderator
Mitglied seit
11.04.2007
Beiträge
1.014
Ich.

Wo liegt bei diesem Gerät die Heizwassergrenze?

Recht viel mehr als 1 m³/h dürfte das nicht sein.
....keine Ahnung! Aber bei nem Bau mit 6 Heizkörpern halte ich eine hydraulische Weiche o. Systemtrennung einfach für überflüssig!
Im Zweifel ein Überströmventil rein, und gut ist´s, oder?

-GR-
 
Hausdoc

Hausdoc

Moderator
Mitglied seit
25.12.2008
Beiträge
24.448
...keine Ahnung! Aber bei nem Bau mit 6 Heizkörpern halte ich eine
hydraulische Weiche o. Systemtrennung einfach für überflüssig!
Ich auch.

Aber bei 2x 65 m² Fußbodenheizfläche könnte da svon Bedeutung sein.
 
GreenRabbit

GreenRabbit

Moderator
Mitglied seit
11.04.2007
Beiträge
1.014
Naja

Hi!
Naja!
Da wird er über den zusätzlichen Mischer ja so oder so nicht drum rum kommen!
Dann ein mehr oder weniger vernünftiger hydr. Abgleich...und dann wird, denke ich, eine Systemtrennung erstmal nicht notwendig sein! Ggf. Strangregulierventile.........aber bei der größe wird auch dies nicht notwendig sein!
Hier muss man auch bedenken, dass der Einsatz einer Systemtrennung beim WBS so ohne weiteres regelungstechnisch für den "einfachen" Installateur nicht ohne weiteres umzusetzen ist!

-GR-
 

sanichris

Threadstarter
Mitglied seit
02.04.2013
Beiträge
3
Hi, dass sind 65 m2 insgesamt also EG:32m2 und OG:32m2 Fusbodenheizung.Hatte da jetzt schon mal was gefunden für die ISR Plus Regelung.Für einen 2 Heizkreis benötige ich eine CIM C (Clip in Mischerregelung) die also denke ich mal an die Regelung angeschlossen wird.Weiß den jemand ob ich die Mischergruppe auch von Brötje haben muss oder kann man auch von einem anderen hersteller nehmen ?( Oder ist die CIM C nur Kompatibel mit einer Mischergruppe von Brötje ?( Gruß
 
Thema:

Brötje Eco Therm Kompakt WBS 14D mit ISR-Plus

Brötje Eco Therm Kompakt WBS 14D mit ISR-Plus - Ähnliche Themen

  • Fehler 132 bei Brötje EcoTherm Kompakt WBC 22/24 F

    Fehler 132 bei Brötje EcoTherm Kompakt WBC 22/24 F: Hallo zusammen, Meine Heizung zeigt den Fehler 132 (Sichrheitsabschaltung) an. Ein Neustart ist nicht möglich und mein Heizungsfachmann weiss sich...
  • Brötje EcoTherm Kompakt WBS 22F - Heul-Geräusche

    Brötje EcoTherm Kompakt WBS 22F - Heul-Geräusche: Sehr geehrte Forumsmitglieder, seit geruamer Zeit gibt die mittlerweile 6 Jahre alte "Brötje EcoTherm Kompakt WBS 22F" Heul-Geräusche von sich...
  • Brötje Ecotherm kompakt Problem

    Brötje Ecotherm kompakt Problem: Guten Tag. Habe ein Brötje Ecotherm kompakt Gerät und folgendes Problem: Vor einigen Wochen bemerkte ich morgens und nachmittags, wenn das...
  • Brötje Ecotherm kompakt wks Fehlercode 5

    Brötje Ecotherm kompakt wks Fehlercode 5: Hallo zusammen, unsere o.g. Heizung geht auf Störungscode 5. Nach dem Quittieren läuft sie kurz, blubbert wie ein heißer Topf kochendes Wasser ...
  • Brötje Ecotherm kompakt WBS 22 vs. EcoCondens BBS 28

    Brötje Ecotherm kompakt WBS 22 vs. EcoCondens BBS 28: Hallo! Wir sind drauf und dran unsere Heizungsanlage auszutauschen. Die notwendige Größe wurde auf 22 kW berechnet – auf dieser Grundlage haben...
  • Ähnliche Themen

    • Fehler 132 bei Brötje EcoTherm Kompakt WBC 22/24 F

      Fehler 132 bei Brötje EcoTherm Kompakt WBC 22/24 F: Hallo zusammen, Meine Heizung zeigt den Fehler 132 (Sichrheitsabschaltung) an. Ein Neustart ist nicht möglich und mein Heizungsfachmann weiss sich...
    • Brötje EcoTherm Kompakt WBS 22F - Heul-Geräusche

      Brötje EcoTherm Kompakt WBS 22F - Heul-Geräusche: Sehr geehrte Forumsmitglieder, seit geruamer Zeit gibt die mittlerweile 6 Jahre alte "Brötje EcoTherm Kompakt WBS 22F" Heul-Geräusche von sich...
    • Brötje Ecotherm kompakt Problem

      Brötje Ecotherm kompakt Problem: Guten Tag. Habe ein Brötje Ecotherm kompakt Gerät und folgendes Problem: Vor einigen Wochen bemerkte ich morgens und nachmittags, wenn das...
    • Brötje Ecotherm kompakt wks Fehlercode 5

      Brötje Ecotherm kompakt wks Fehlercode 5: Hallo zusammen, unsere o.g. Heizung geht auf Störungscode 5. Nach dem Quittieren läuft sie kurz, blubbert wie ein heißer Topf kochendes Wasser ...
    • Brötje Ecotherm kompakt WBS 22 vs. EcoCondens BBS 28

      Brötje Ecotherm kompakt WBS 22 vs. EcoCondens BBS 28: Hallo! Wir sind drauf und dran unsere Heizungsanlage auszutauschen. Die notwendige Größe wurde auf 22 kW berechnet – auf dieser Grundlage haben...

    Werbepartner

    Oben