Brenntherme, bitte um hilfe

Diskutiere Brenntherme, bitte um hilfe im Vaillant Forum im Bereich Heizungshersteller; guten tag,unsere therme von vailannt 20 jahre alt, heizt speicher für wasser und fußbodenheizung. jetzt ist s winter und die fußbodenheizung...

flex

Threadstarter
Mitglied seit
23.12.2009
Beiträge
4
guten tag,unsere therme von vailannt 20 jahre alt, heizt speicher für wasser und fußbodenheizung. jetzt ist s winter und die fußbodenheizung schaft s nicht den raum zu heizen bzw. das haus. der techniker war da und meint: daß die therme hochfährt auf 60 grad und dann innerhalb von 10 sekunden die temperatur wieder auf 30 grad abfällt und nach ner zeit wieder das selbe wieder hoch und dann sofort wieder runter die temperatur. er meinte es sei ein fehler im thermostat und die brenntherme müßte die temperatur bei den eingestellten 60 grad halten, dann würde auch die fußbodenheizung ihren zweg erfüllen..... stimmt das soweit oder ist das auf und sofortige ab der therme normal??
 
Hausdoc

Hausdoc

Moderator
Mitglied seit
25.12.2008
Beiträge
24.148
Hallo
Kann es sein daß die Therme seit geraumer Zeit im Kaminkehrerbetrieb läuft??
Einen Thermostat im herkommlichen Sinn gibts da nicht. Es ist ein elektronischer Regler - der einen NTC als Temperaturfühler verwendet.
Jener sitzt an der linken Geräteseite etwas unterhalb des Wärmetauschers. Er ist leicht zu finden.... ein weißer Draht führt direkt dort hin..
Dieser NTC könnte auch defekt sein.

Eine weitere Fehlerquelle könnte eine verschlammte Fodenheizung sein. Die Therme taktet dann und die Heizung wird nicht warm
Laß also sicherstellen daß der Durchfluß gewährleistet ist.
 

flex

Threadstarter
Mitglied seit
23.12.2009
Beiträge
4
hallo hausdoc,



wie schalte ich den denn kaminkehrbetrieb wieder ab???

da ist ein kabel, was ich meine das der temperaturfühler ist,dieser wurde oder ist aber gekappt (durchgeschnnitten), warum auch immer die vorbesitzer des hauses dies gemacht haben...

auf jeden fall ist das dort alles murks und wir überlegen die ganze sache auf dem dachboden auszutauschen...

der techniker meint, daß würde so 8.000 euro kosten. es sollte laut seiner ungenauen aussage ein kombigerät von vissmann werden.naja da ich überhaupt keine ahnung von sowas habe, habe ich s erstmal zur kenntiniss genommen.....

reparieren lassen das alte ding, oder die netten 8.000 euro investieren???



lg flex
 
Hausdoc

Hausdoc

Moderator
Mitglied seit
25.12.2008
Beiträge
24.148
Dann verbinde doch mal das Kabel mit einer Lüsterklemme......
 

flex

Threadstarter
Mitglied seit
23.12.2009
Beiträge
4
hat der außentemperaturfühler mit der heizung ansich also mit der wärme abgabe was zu tun?? ich mein, man kann nur an der therme die 60 grad einstellen und für die fußbodenheizung bzw. heizung ist ein regler zwischengeschjaltet wie an einem radiator. mehr nicht....
 
Hausdoc

Hausdoc

Moderator
Mitglied seit
25.12.2008
Beiträge
24.148
Nachdem ich nicht weiß welche Koponenten bei dir verbaut sind, kann ich hier auch nicht antworten.

Am besten postest du ein paar Bilder - auch von der geöffneten Therme mit getrenntem Kabel.
 
Thema:

Brenntherme, bitte um hilfe

Brenntherme, bitte um hilfe - Ähnliche Themen

  • Bitte um Meinungen/Ratschläge wegen evt. neuer Heizung

    Bitte um Meinungen/Ratschläge wegen evt. neuer Heizung: Hallo, ich bin neu hier und erhoffe mir Ratschläge bezüglich eines evt. Austausches meines Heizkessels. Kurz zu mir: ich bin Anfang 30 und kein...
  • Bitte Hilfe: Rost im Heiß-Wasser

    Bitte Hilfe: Rost im Heiß-Wasser: Guten Tag! Ich hoffe sehr, dass mir hier geholfen werden kann, denn ich selbst habe keinerlei Ahnung, aber ein Riesen-Problem: Wir haben eine...
  • Bitte um Mithilfe bei der Suche nach einem passenden Rücklaufventil

    Bitte um Mithilfe bei der Suche nach einem passenden Rücklaufventil: Hallo zusammen Ich habe langsam das Gefühl das ich doff bin:cry:. Seit einer Stunde suche ich eine passende Rücklaufverschraubung mit...
  • Buderus Logamax plus GB 122, Warmwasser und defekter Heizkreis , bitte um Hilfe

    Buderus Logamax plus GB 122, Warmwasser und defekter Heizkreis , bitte um Hilfe: Hallo, ich habe seit 2003 eine Gastherme von Buderus Logamax plus GB 122. Diese steht im Dachgeschoss einer DHH (1 ½ geschossig). Das Haus wurde...
  • Heizkessel GE205UT, Ecomatic-M HS 3301 - Bitte um Tips

    Heizkessel GE205UT, Ecomatic-M HS 3301 - Bitte um Tips: Guten Tag allerseits! Anläßlich mehrer Brennerprobleme habe ich mich entschlossen, die oben genannte, antike Heizung weiterhin in Betrieb zu...
  • Ähnliche Themen

    Werbepartner

    Oben