Brennerstörung bei FNG-26 mit R12 Regelung

Diskutiere Brennerstörung bei FNG-26 mit R12 Regelung im Wolf Forum im Bereich Heizungshersteller; Hallo und guten Tag, ich habe 04/2018 ein Haus erworben in dem eine Wolf Gasheizung des Typ FNG-26 mit R12 Regelung verbaut ist. Die Anlage ist...

Frederic

Threadstarter
Mitglied seit
19.01.2019
Beiträge
4
Hallo und guten Tag,

ich habe 04/2018 ein Haus erworben in dem eine Wolf Gasheizung des Typ FNG-26 mit R12 Regelung verbaut ist. Die Anlage ist von 2015.
Seit letztem Donnerstag ist sie außer Funktion und zeigt Brennerstörung, also das Ausrufezeichen im Dreieck und dazu das blinkende Brennersymbol.
Ich weiß leider nicht wo ich evtl. einen Fehlercode finde. Es scheint als würde er gar nicht versuchen zu zünden, nach dem Einschalten kommt sofort die Störmeldung die sich auch nicht über den Entstörknopf beseitigen lässt. Auch im Schornsteinfeger-Modus oder im Handbetrieb zündet er nicht und es ist auch kein Klicken bzw. funken zuhören.
Vorweg, ich bin Leihe auf dem Gebiet, von den Firmen hier in der Region bekomme ich nur zu hören das sie entweder keine Neukunden mehr aufnehmen oder nicht an Wolf Anlage ran gehen, daher versuche ich mir aktuell selbst zu helfen.

Bereits erledigt:
  • Anlage nach Handbuch gereinigt.
  • Alle Sicherungen, auch innerhalb des Feuerungsautomaten geprüft.
  • Optische prüfung der Lötstellen im Feuerungsautomaten.
  • Feuerungsautomat gegen gebraucht Teil getauscht, leider ohne zu wissen in welchem Zustand das Teil ist.
  • Zündelektrode gegen Neuteil getauscht.
  • Ionisationselektrode gegen Neuteil getauscht.
  • Alle Leitungen und Stecker auf festen Sitz geprüft.
Warmwasser läuft über eine extra Therme die ohne Einschränkungen funktioniert, die Gasversorgung scheint also gewährleistet, auch wenn ich den Druck natürlich als Leihe nicht prüfen kann.
Mir ist noch aufgefallen das das Schauglas gesprungen ist, weißt das evtl auf eine Überhitzung hin oder "kann das einfach mal passieren"?
Vor ca. 4 Wochen war die letzte Emissionsmessung und der Heizung wurde eine hervorragende Verbrennung bescheinigt.

Ich hoffe ich habe alle nötigen Infos zusammengefasst und jemand kann mir einen Tipp geben wonach ich noch gucken kann. Es soll ja kalt werden in Deutschland...

Viele Grüße und schönes Wochenende,
Frederic

2019-01-12 15_18_56-2019-01-11 05.10.44.jpg ‎- Fotos.png
 
Hausdoc

Hausdoc

Moderator
Mitglied seit
25.12.2008
Beiträge
26.438
Zuletzt bearbeitet:
tricotrac

tricotrac

Fachmann
Mitglied seit
17.07.2013
Beiträge
7.470
Vorweg, ich bin Leihe auf dem Gebiet
Das berechtigt dich in keiner Art und Weise zur Selbsthilfe. Brauchst du einen neuen Bauplatz ?
Was ist mit dem Fachbetrieb, der den Wärmeerzeuger in 2015 eingebaut hat ? Kann oder will der dir nicht helfen ?
Andere Möglichkeit wäre einen Fachbetrieb zu finden, der den Wolf Werkskundendienst einsetzt.
 

Frederic

Threadstarter
Mitglied seit
19.01.2019
Beiträge
4
Der Fachbetrieb der die Anlage eingebaut hat ist telefonisch nicht erreichbar und reagiert auch nicht auf meine Kontaktaufnahme über deren Kontaktformular.
 
Hausdoc

Hausdoc

Moderator
Mitglied seit
25.12.2008
Beiträge
26.438
In welcher Gegend lebst du denn?
 

Frederic

Threadstarter
Mitglied seit
19.01.2019
Beiträge
4
in Nord Niedersachsen.
 
Hausdoc

Hausdoc

Moderator
Mitglied seit
25.12.2008
Beiträge
26.438
Du hast einen ganz normalen atmosphärischen Gaskessel. Damit kommt JEDER Heizungsbauer klar.

Da sind ein paar Basics abzuarbeiten- dann läuft das Ding wieder.

Grundsätzlich für dich: Es werden hier niemals gebrauchte Teile eingesetzt - erst recht nicht von unbekannter Quelle.

Die Ausrede

on den Firmen hier in der Region bekomme ich nur zu hören das sie entweder keine Neukunden mehr aufnehmen oder nicht an Wolf Anlage ran gehen,
lass ich demnach keinesfalls gelten.

Kuck hier mal nach
 
Zuletzt bearbeitet:
tricotrac

tricotrac

Fachmann
Mitglied seit
17.07.2013
Beiträge
7.470
Der Fachbetrieb der die Anlage eingebaut hat ist telefonisch nicht erreichbar und reagiert auch nicht auf meine Kontaktaufnahme über deren Kontaktformular
Hast du den etwa verärgert ? nicht erreichbar geht in der heutigen Zeit eigentlich nicht. Haben die eine Homepage ? Dann man ins Impressum schauen. Eventuell ist da eine Notrufnummer hinterlegt.
in Nord Niedersachsen.
Du bist fachbetriebspflichtig mit deinem Gasgerät. Das hast du mit deiner Unterschrift unter deinem Gasliefervertrag anerkannt !
 

Frederic

Threadstarter
Mitglied seit
19.01.2019
Beiträge
4
Ich kann eure Entrüstung ja nachvollziehen und werde ab Montag weiter versuchen einen Fachmann zu erreichen. Danke für den Link. Und nein, ich habe den Kollegen der sie eingebaut hat nicht verärgert, hatte noch nie persönlichen Kontakt zu ihm. Ich hatte ihm über das Kontaktformular auf seiner Homepage geschrieben und meine Nummer hinterlassen, er hat mich einmal angerufen was ich nicht mitbekommen habe und seit dem drückt er mich weg wenn ich ihn zurückrufe. Wie auch immer, danke für eure Zeit, bitte löscht das Thema einfach bevor sich noch mehr Leute aufregen, ich kann es leider nicht selbst. bye
 
Hausdoc

Hausdoc

Moderator
Mitglied seit
25.12.2008
Beiträge
26.438
Ich hatte ihm über das Kontaktformular auf seiner Homepage geschrieben
Das könnte der Fehler sein.
Viele Handwerksbetriebe lesen diese Nachrichten gar nicht..... sie landen im Nirvana.

Der gute alte Telefonanruf löst das Problem
 
Thema:

Brennerstörung bei FNG-26 mit R12 Regelung

Brennerstörung bei FNG-26 mit R12 Regelung - Ähnliche Themen

  • BOB 20 Brennerstörung 131

    BOB 20 Brennerstörung 131: Hallo, Ich habe alles austauschen lassen, was die Ursache sein könnte. Trotzdem geht die Heizung regelmäßig auf Störung. Hat jemand noch...
  • Buderus Logano G124 Brennerstörung

    Buderus Logano G124 Brennerstörung: Hallo zusammen, Ich habe ein Problem mit meiner Buderus Logano G124. Sie ging letztens immer wieder auf Brennerstörung und ließ sich dann auch...
  • Thermoblock Klassik Kamin VC 194 XE-C HL, Brennerstörung

    Thermoblock Klassik Kamin VC 194 XE-C HL, Brennerstörung: Hallo zusammen, ich habe an o.g. Gastherme folgendes Problem: LED für Betriebsbereit und Anforderung Wasser / Heizung leuchten. Ebenso leuchtet...
  • Buderus BRE 1.1 - morgendliche Brennerstörung

    Buderus BRE 1.1 - morgendliche Brennerstörung: Hallo zusammen, jeden Morgen hat unsere Heizung Buderus BRE 1.1 Startschwierigkeiten. Nach einmaligem Drücken der Entstörtaste läuft sie den...
  • Brennerstörung

    Brennerstörung: Hallo und einen schönen guten Tag miteinander....ich habe folgendes Problem mit meiner Ölheizung“ Buderus Logana105 ecomatik“....der Brenner...
  • Ähnliche Themen

    • BOB 20 Brennerstörung 131

      BOB 20 Brennerstörung 131: Hallo, Ich habe alles austauschen lassen, was die Ursache sein könnte. Trotzdem geht die Heizung regelmäßig auf Störung. Hat jemand noch...
    • Buderus Logano G124 Brennerstörung

      Buderus Logano G124 Brennerstörung: Hallo zusammen, Ich habe ein Problem mit meiner Buderus Logano G124. Sie ging letztens immer wieder auf Brennerstörung und ließ sich dann auch...
    • Thermoblock Klassik Kamin VC 194 XE-C HL, Brennerstörung

      Thermoblock Klassik Kamin VC 194 XE-C HL, Brennerstörung: Hallo zusammen, ich habe an o.g. Gastherme folgendes Problem: LED für Betriebsbereit und Anforderung Wasser / Heizung leuchten. Ebenso leuchtet...
    • Buderus BRE 1.1 - morgendliche Brennerstörung

      Buderus BRE 1.1 - morgendliche Brennerstörung: Hallo zusammen, jeden Morgen hat unsere Heizung Buderus BRE 1.1 Startschwierigkeiten. Nach einmaligem Drücken der Entstörtaste läuft sie den...
    • Brennerstörung

      Brennerstörung: Hallo und einen schönen guten Tag miteinander....ich habe folgendes Problem mit meiner Ölheizung“ Buderus Logana105 ecomatik“....der Brenner...

    Werbepartner

    Oben