Brennerflamme erlischt zwischendurch

Diskutiere Brennerflamme erlischt zwischendurch im Viessmann Forum im Bereich Heizungshersteller; Hallo zusammen, ich habe möglicherweise ein Problem mit meinem Brenner der Ölheizung. Alles läuft ganz normal ausser dass die Brennerflamme nach...

umweltpumpe

Threadstarter
Mitglied seit
22.01.2010
Beiträge
16
Hallo zusammen,

ich habe möglicherweise ein Problem mit meinem Brenner der Ölheizung. Alles läuft ganz normal ausser dass die Brennerflamme nach ca. 1 Minute Laufzeit für ca. 10 Sekunden erlischt und dann wieder zündet. Anschließend wird die Aufheizphase normal beendet.



Ich bin quasi noch Neubesitzer der Anlage und weiss noch nicht genau über das Ding bescheid. Brenner ist von Jahr 2000.



Weiß jemand vielleicht Rat?



Vielen dank im vorraus.

Gruß

Carsten
 
Hausdoc

Hausdoc

Moderator
Mitglied seit
25.12.2008
Beiträge
26.850
Hallo,

öffne mal die untere Kamintür und laß sie testweise offen...
Läuft der Brenner dann störungsfrei??
 

umweltpumpe

Threadstarter
Mitglied seit
22.01.2010
Beiträge
16
Hallo. Danke für den Rat. Habe die untere Kamintür ganz geöffnet. Hat aber nichts gebracht. Nach wie vor das selbe Problem.

Was könnte denn die Ursache des Problems sein?
 

umweltpumpe

Threadstarter
Mitglied seit
22.01.2010
Beiträge
16
Den Flammenwächter habe ich gesäubert aber das Problem bleibt bestehen. Gibt es vielleicht noch weitere Ursachen wie z.b. reinigen verstopfter Leitungen o.ä. Dinge die Sinn machen, bevor ich anfange Teile zu kaufen?

Nochmal mein Problem: "die Brennerflamme erlischt nach ca. 1 Minute Laufzeit für ca. 10 Sekunden und zündet dann wieder. Anschließend wird die Aufheizphase normal beendet."

Vielleicht ist es noch erwähnenswert, das es direkt nach Wiederzündung eine kurzen starken Ausschuss einer Rauchwolke aus Zugluftklappe am Kamin und Schauklappe am Brenner gibt.
Normal ist das ja nicht.

Danke für weitere Tipps.

Gruß Carsten
 
Hausdoc

Hausdoc

Moderator
Mitglied seit
25.12.2008
Beiträge
26.850
Dann dürfte nur noch der Feuerungsautomat als Fehlerquelle übrig bleiben.
 

umweltpumpe

Threadstarter
Mitglied seit
22.01.2010
Beiträge
16
Ja ok. Feuerungsautomat? Gehört das zum Brenner? In der BrennerAnleitung zumindest wird kein Bauteil so benannt.

Was ist das?

LG
 
Hausdoc

Hausdoc

Moderator
Mitglied seit
25.12.2008
Beiträge
26.850
Richtig - das gehört zum Brenner.

Das ist jenes Bauteil , das einen Drucktaster besitzt der leuchtet wenn der Feuerungsautomat eine Störabschaltung durchgeführt hat.
 

umweltpumpe

Threadstarter
Mitglied seit
22.01.2010
Beiträge
16
Ja, das ist das Steuergerät. So steht es zumindest bei mir. Ok, sowas kann man nur austauschen. Da macht man nix dran.
Ich schau mal. Danke.
Nicht das ich dir nicht glaube,

-- aber hat jemand vielleicht noch eine andere Meinung?

Lg
Carsten
 

umweltpumpe

Threadstarter
Mitglied seit
22.01.2010
Beiträge
16
Habe mir eine andere Meinung dann doch selber holen müssen. Die hat mir gut gefallen und wer hätte das gedacht - Das war der richtige Tipp. Die Ursache war Luft in der Leitung! Irgendwo zog Luft ins System. Habe alle Verbindungen an der Ölzulaufleitung nachgezogen und schon läuft wieder alles durch ohne das die Flamme zwischendurch erlischt.

Thema gegessen!
Carsten ende..................
 
Thema:

Brennerflamme erlischt zwischendurch

Brennerflamme erlischt zwischendurch - Ähnliche Themen

  • Viessmann Atola - Flamme erlischt nach Startvorgang

    Viessmann Atola - Flamme erlischt nach Startvorgang: Hallo zusammen! Ich hatte die letzten zwei Wochen meinen Kessel (Viessmann Atola - Baujahr 94) komplett ausgeschaltet, also hinten den Gashahn...
  • Buderus ecomatic UMB Flammer erlischt regelmäßig

    Buderus ecomatic UMB Flammer erlischt regelmäßig: Ich benötige Hilfe, unsere Buderus Ecomatic UMB BJ. Ca 1984 geht macht Probleme. Regelmäßig erlischt die Flamme. Da der Zünder schon lange nicht...
  • Flamme erlischt/zündet sofort wieder

    Flamme erlischt/zündet sofort wieder: Hallo an alle Forumsmitglieder. Bei meinem Vito Biferral Kessel Bj. 1983 wird im Betrieb dauernd (fast Minütlich) die Flamme abgewürgt ...
  • Ähnliche Themen

    • Viessmann Atola - Flamme erlischt nach Startvorgang

      Viessmann Atola - Flamme erlischt nach Startvorgang: Hallo zusammen! Ich hatte die letzten zwei Wochen meinen Kessel (Viessmann Atola - Baujahr 94) komplett ausgeschaltet, also hinten den Gashahn...
    • Buderus ecomatic UMB Flammer erlischt regelmäßig

      Buderus ecomatic UMB Flammer erlischt regelmäßig: Ich benötige Hilfe, unsere Buderus Ecomatic UMB BJ. Ca 1984 geht macht Probleme. Regelmäßig erlischt die Flamme. Da der Zünder schon lange nicht...
    • Flamme erlischt/zündet sofort wieder

      Flamme erlischt/zündet sofort wieder: Hallo an alle Forumsmitglieder. Bei meinem Vito Biferral Kessel Bj. 1983 wird im Betrieb dauernd (fast Minütlich) die Flamme abgewürgt ...

    Werbepartner

    Oben