Brenner springt nicht an.

Diskutiere Brenner springt nicht an. im Junkers-Bosch Forum im Bereich Heizungshersteller; Hallo zusammen! Ich bin neu hier und muss Euch leider gleich mit meinen Problemen überfallen. Eigentlich hatte ich gehofft, es wäre vielleicht...

Stefanie

Threadstarter
Mitglied seit
29.04.2011
Beiträge
1
Hallo zusammen!

Ich bin neu hier und muss Euch leider gleich mit meinen Problemen überfallen.
Eigentlich hatte ich gehofft, es wäre vielleicht noch jemand von Euch hier - jetzt. Schade, dass dem nicht so ist.

Ich habe Probleme mit meiner Gastherme. Der Brenner funktioniert irgendwie nicht richtig.
Erst dauert es ewig, bis er anspringt und wenn er anspringt dann hört es man es richtig deutlich. Als ob eine kleine Explosion statt findet.
So ist es aber nur, wenn die Therme kalt ist und schon längere Zeit nicht geheizt hat.
Ehrlich gesagt, ich weiß nicht, wann sie das letzte Mal geheizt hat. Es war ja so warm die letzte Woche, und seit dem habe ich es nicht mehr mit bekommen. Vorher funktionierte sie aber noch.

Das erste Mal, dass ich was von dem Problem was mit bekommen habe, war heute nachmittag.
Da habe ich dann auch gleich den Installateur angerufen und die wollten noch jemanden vorbei schicken.
Etwas später ist mir dann eingefallen, dass ich kurz vorher Reinigungsspray benutzt habe. Dabei habe ich direkt unter der Therme gestanden. Und ich dachte mir, dass das wohl zu einer Verpuffung geführt hat.
Ich habe dann dummerweise beim Installateur wieder angerufen und abgesagt. Jetzt wünschte ich mir, ich hätte es nicht getan. Denn als ich gerade eben warmes Wasser nehmen wollte, ist es schon wieder passiert.
Und jetzt habe ich Angst, dass mir die Therme um die Ohren fliegt.
Ich habe erst einmal den Temperaturregler in der Stube auf 15 runter gestellt, damit die Therme nicht anspringt. Warmes Wasser werde ich erst einmal auch nicht mehr nehmen.
Ich werde kaltes nehmen und das mit dem Herd, oder dem Wasserkocher auf Temperatur bringen.
Und morgen früh werde ich gleich wieder bei dem Installateur anrufen und ihn bitten, doch jemanden vor bei zu schicken, der sich das mal anguckt.

Wir haben auch Handwerker im Haus, die haben neue Stromleitungen gelegt.
Könnte da irgend etwas schief gelaufen sein? Dabei wurden auch die
Wände aufgestemmt, wobei natürlich sehr viel feiner Staub aufgewirbelt
wurde.
Ob das da was mit zu tun haben kann?

Ich hatte gehofft, Ihr könntet mir jetzt die Angst vor der großen Explosion nehmen. Nun muss ich sehen, wie ich die Nacht durch stehe.
Ich könnte ja einen Notdienst anrufen. Bin mir aber nicht sicher, ob das wirklich ein Notfall ist.

Naja, ich hoffe dann mal, dass mir das Ding nicht um die Ohren fliegt.

Gute Nacht.

Steffi.
 
Hausdoc

Hausdoc

Moderator
Mitglied seit
25.12.2008
Beiträge
36.366
Erst mal.
Das Ding wird niemals explodieren- das ist technisch vollkommen ausgeschlossen.

Interessant wäre den Hersteller und genauen Typ der Therme zu erfahren ;)
 
Thema:

Brenner springt nicht an.

Brenner springt nicht an. - Ähnliche Themen

  • Brenner springt an, obwohl Solarthermie liefert?

    Brenner springt an, obwohl Solarthermie liefert?: Hallo zusammen. Ein technisch versierter Bekannter hat meine Solarthermie wieder in Gang gebracht, die kurzfristig die Zirkulation (vermutlich...
  • Brenner schaltet abends nicht ab und springt immer wieder an

    Brenner schaltet abends nicht ab und springt immer wieder an: Guten Tag, wie ich oben geschrieben habe, spinnt der Brenner wieder. Ich hab das Steuergerät Logamatic 4221. Am Tag läuft meistens alles ohne...
  • Junkers CerapurAcu ZWSB 22/28-3 - Brenner springt nicht an

    Junkers CerapurAcu ZWSB 22/28-3 - Brenner springt nicht an: Vielleicht hat hier jemand eine Idee, ein Heizungstechniker ist leider vor Weihnachten nicht mehr zu bekommen... Nach einem kurzen Stromausfall...
  • Brenner der Gastherme springt immer nur für Sekunden an - wiederholt sich sehr häufig

    Brenner der Gastherme springt immer nur für Sekunden an - wiederholt sich sehr häufig: Hallo Zusammen, ich hoffe ich bin in diesem Forum richtig, weil ich wegen meiner Gastherme etwas verzweifle. Zur Situation - ich bin Mieter einer...
  • Vitopend 200, Brenner springt oft kurzzeitig an!

    Vitopend 200, Brenner springt oft kurzzeitig an!: Ich stand vor kurzem neben meiner Gastherme (Außentemperaturgesteuert) und da fiel mir auf, dass sich der Brenner im Sekundentakt (so ca. alle 15...
  • Ähnliche Themen

    Oben