brauche ich eine neue Zirkulationspumpe oder ist das nur Luft?

Diskutiere brauche ich eine neue Zirkulationspumpe oder ist das nur Luft? im Vaillant Forum im Bereich Heizungshersteller; Hi, meine Zirkulationspumpe macht seit einiger Zeit und in unregelmäßigen Abständen Geräusche / rattert.. mindestens einmal / Tag muss ich die...

djb

Threadstarter
Mitglied seit
17.01.2017
Beiträge
42
Hi,
meine Zirkulationspumpe macht seit einiger Zeit und in unregelmäßigen Abständen Geräusche / rattert.. mindestens einmal / Tag muss ich die Ein/Ausschaltorgie fahren, damit ich (schneller) Warmwasser habe...

Wenn es "rattert" ist es oberhalb der Pumpe die Kunststoffleitung (also in Richtung Therme) heiß und unterhalb der Pumpe (also Richtung Abnehmer/Zapfstellen) handwarm/kühler, weshalb ich davon ausgehe, dass der Kreislauf unterbrochen ist / die Pumpe hängt oder ggf ein Ventil...

Wenn ich ein paar mal Ein- und ausschalte (eher Zufall) dann geht es irgendwann wieder, was ich daran merke, dass das Rohr oberhalb schnell abkühlt...

8058


Jetzt frage ich mich, ist das nur Luft oder brauche ich ggf eine neue Pumpe oder kann man sowas reparieren?

PS. Ich finde auch keine Absperrhähne um die Pumpe vom Zirkulationskreis zu trennen :(.
Könnt ihr auf dem Bild was erkennen?

Wie geht man da am besten vor? sollte ich eine neue Pumpe oder Ersatzteil (welche?) brauchen?

Hier ein Video .... die Pumpe hängt an einer smarten Steckdose (Zeitsschaltuhr). ganz am Ende läuft sie wieder geräuschlos.

Danke und viele Grüße
 
Hausdoc

Hausdoc

Moderator
Mitglied seit
25.12.2008
Beiträge
24.159
Ja, vermutlich Pumpe defekt.
Bisher gibt es keine Absperrungen....vermutlich auch keinen Rückflussverhinderer.
Deswegen macht es Sinn diese Bauteile bei dieser Gelegenheit nachzurüsten.
 
  • Like
Reaktionen: djb
mad-mike

mad-mike

Fachmann
Mitglied seit
31.10.2014
Beiträge
3.529
Moin, kann mit gerade nur die Fotos ansehen, aber bei dieser Pumpe gibt es eigentlich eine Absperrung und ein Rückschlag Ventil...

Wenn beides noch intakt lässt sich der Pumpen kopf problemlos demontieren...

Gucke ob du ein schlitz kurz über der Pumpe findest...(bzw je nach Flussrichtung unterhalb)
 
  • Like
Reaktionen: djb

djb

Threadstarter
Mitglied seit
17.01.2017
Beiträge
42
ja am Messingteil unter der Pumpe ist ein Schlitz... (Leitung zur Therme ist über der Pumpe).
Wie ist denn dann die Flussrichtung richtig und wo sollten Absperrung und Rückschlagventil eigentlich sein? (wäre nämlich nicht das erste Mal dass die Fachfirma eine Pumpe bei mir falschherum eingebaut hat ;-))

d.h. den könnte ich sperren und dann dürfte eigentlich nix rauslaufen?
hier noch mehr Bilder:
IMG_8195.JPGIMG_8196.JPGIMG_8197.JPG
 
mad-mike

mad-mike

Fachmann
Mitglied seit
31.10.2014
Beiträge
3.529
Wenn sich der schlitz nicht leicht drehen lässt oder du ein problem mit kalk hast, würde ich empfehlen den schlitz nicht mit Gewalt zu drehen. I.d.R. hilft dann nur ein Austausch der gesamten Pumpe....

Generell sollte es so sein: Schlitz um 90grad gedreht (Kugelventil) und der Gegendruck Wasserseitig sollte den rückflussverhinderer zudrücken, beim anschrauben den pumpen kopfes...

Jedoch kann halt auch der rückflussverhinderer mal harken, bzw nicht 100% schließen...
 
mad-mike

mad-mike

Fachmann
Mitglied seit
31.10.2014
Beiträge
3.529
Ich habe mir das mal angehört...
Mit viel Glück muss nur das Schaufelrad getauscht werden...
 
  • Like
Reaktionen: djb

djb

Threadstarter
Mitglied seit
17.01.2017
Beiträge
42
Cool, Danke... wo wie mir noch unsicher bin: hat die überhaupt ein Schaufelrad?
/edit: doofe Frage ;-).. irgendwie muss die ja das Wasser schaufeln///...


nach dem was ich bei google finden konnte:
Pumpe mit Kugelrotor zur Trinkwarmwasserzirkulation.

Eigenschaften und Produktvorteile:
* Leicht zu reinigender verkalkungsunempfindlicher Kugelrotor
* Einsatzbereich bis 14°dH, bei regelmäßiger Reinigung des Kugelrotors und der Trennkalotte aus Edelstahl auch höher
* Verschleißfreier Betrieb durch mediumgeschmiertes Gleitlager

Dann suche ich mal ein Reparaturset.... irgendwelche Tipps, wie ich am besten vorgehe?
 
Zuletzt bearbeitet:

djb

Threadstarter
Mitglied seit
17.01.2017
Beiträge
42
Falls ich ne neue Pumpe brauche, wieherum ist der Einbau richtig ?
 
mad-mike

mad-mike

Fachmann
Mitglied seit
31.10.2014
Beiträge
3.529
?
Aktuell muss der pfeil nach oben zeigen...
 

Millow

Mitglied seit
02.09.2019
Beiträge
7
Schaut aus, als wäre deine Pumpe defekt.
 
Thema:

brauche ich eine neue Zirkulationspumpe oder ist das nur Luft?

brauche ich eine neue Zirkulationspumpe oder ist das nur Luft? - Ähnliche Themen

  • brauche Hilfe an meiner Heizung ist der Regler kaputt

    brauche Hilfe an meiner Heizung ist der Regler kaputt: ich hatte eine Störung auf meiner Heizung und der Techniker sagte mir der Regler ist kaputt. Laut seiner Aussage bekomme ich für meine Heizung da...
  • Brauche hilfe beim Anschluss eines Heizkörpers im Badezimmer!

    Brauche hilfe beim Anschluss eines Heizkörpers im Badezimmer!: Unser alter Heizköprer war verrostet und ich habe nun vom Baumarkt einen neuen gekauft! Alles ausgemessen, passt! Nein! es passt nicht alles...
  • Meine Gastherme ist 24 Jahre alt und ich denke, dass ich eine neue Therme brauche.

    Meine Gastherme ist 24 Jahre alt und ich denke, dass ich eine neue Therme brauche.: Hallo, ich bin jetzt am überlegen, wie die richtige Vorgehensweise ist. Ich habe drei Heizungsfirmen angesprochen, nur von einer habe ich bis...
  • !!! brauche dringend hilfe bei einem anschluss eines badheizkörpers !!!

    !!! brauche dringend hilfe bei einem anschluss eines badheizkörpers !!!: Hallo Leute brauche dringend hilfe , ich möchte einen badheizkörper anschließen und weis nicht welche ventile ich hier benötige. an dem alten...
  • Gastherme ( U104W) weiterhin defekt! ggfs. eine Neue. Ich brauche Eure Hilfe

    Gastherme ( U104W) weiterhin defekt! ggfs. eine Neue. Ich brauche Eure Hilfe: Hallo, wir durchlaufen gerade eine Odysee. Der Installateur gab - nachdem er die Pumpe, das Umschaltventil und den Fühler austauschte - auf. Nun...
  • Ähnliche Themen

    Werbepartner

    Oben