BOB 20 Regelung + "Sonderbetrieb"

Diskutiere BOB 20 Regelung + "Sonderbetrieb" im Brötje Forum im Bereich Heizungshersteller; allo - bin ganz neu im Forum ich habe seit Juli 2015 Brötje BOB20- Haus ca. 34 Jahre vorher Viessmann Bifferal + 100. Einrohrheizung pro Etage...

Albtrapper

Threadstarter
Mitglied seit
16.11.2015
Beiträge
42
Standort
73347
allo - bin ganz neu im Forum

ich habe seit Juli 2015 Brötje BOB20- Haus ca. 34 Jahre vorher Viessmann Bifferal + 100.
Einrohrheizung pro Etage.

ab Mitte September lief Heizung- davor hat Petrus mit Solar mein Wasser
erwärmt. zu Anfang wurden Räume und Wasser extrem (> ca.35°) aufgeheizt.
Dann ISR RGT installiert - an gleicher Stelle war Viessmann Raumthermostat und
Kabel (ca. 50 cm hinter Samsung LED 50" Fernseher mit Wandhalterung)
- abends war komforttemperatur schnell erreicht und BOB schaltete ab.-Entweder Wärme oder Induktiv ?

dann ISR RGT Funk an anderer Stelle installiert - Es funktioniert ein paar Tage einwandfrei- dann kommen Ausreißer wo Heizung und TW extrem heizen.---dann wieder ein paar Tage ok.
Nur aktuell elektronische Heizkörperthermostate mit max 21,5° ----trotzdem auf RGT F in ca. 1,50 m höhe gestern morgen 26,1°.
Isolierglasfenster 1 Woche vor Heizungsinstallation im ganzen Haus. Nachtabsenkung 18° ---von 22:30 - 5:30
Raum /Außentemp jetzt jeweils 50%

Mir kommt es vorher als wenn ich einen "MorgensTurbo" für Heizung habe.

Was könnte Ursache sein ?

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------


2. habe am Wohnzimmer einen ALU Wintergarten (doppelte Glastür zum
Wohnzimmer ) seit 1997 + 3,60 Wintergartenheizkörper. Nachtabsenkung ab
22:30 - wohne am Rand der Schwäbischen Alb und es war noch nicht sehr
kalt (min +1,8°)

letzte Woche tropfte/lief Kondenswasser von Glas und Aluprofile (nachts
waren 9,4 lt.Wintergartensteuerung im Raum) hatte ich vorher NIE diese Min Temp !!!

Frostschutzsollwert steht auf 6° -Reduziersollwert 18,0° Komforttemp auf 21,5°.

Viessmann muß früher nachts sporadisch in Betrieb gewesen sein.

Frage : wie kann ich BOB 20/ISR steuern , das bei Temp < 6° und
kleiner als Reduziersollwert BOB bei Nachtabsenkung auch sporadisch
heizt ?

Hinweis: Ein Wintergartenheizkörper ca. 3,6 m lang kommt im Heizraum -direkt an Leitung für das UG
Frage: könnte man den separat mit Zirkulationspumpe und außerhalb des vorhandenen Heizkreis ansteuern ?
(außerhalb damit Zirkulation im gesamten Haus NACHTS nicht vorhanden ist)
Achtung bin kein Techniker/Handwerker ! (Banker)
 
GreenRabbit

GreenRabbit

Moderator
Mitglied seit
11.04.2007
Beiträge
1.022
Hallo
Als erstes solltest du di​e so genannte Schnellabsenkung auf "AUS" stellen! (im Fachmannbereich unter Heizkreis 1)..........dann fährt der BOB direkt auf die Nachtabsenkung lt. Schaltzeit........
Von Hause aus ist beim RGT kein Raumeinfluss aktiv........sprich: Das Dingen fungiert als reine Fernbedienung ohne die RT in betracht zu ziehen! Würde ich auch so lassen!

GR
 
Thema:

BOB 20 Regelung + "Sonderbetrieb"

BOB 20 Regelung + "Sonderbetrieb" - Ähnliche Themen

  • IDA Fachhandwerker-Einstellung "Strategie zur Temperaturregelung"

    IDA Fachhandwerker-Einstellung "Strategie zur Temperaturregelung": Nachdem meine IDA gestern ein Update bekommen hat, gibt es u.a. folgende Einstellung zur Temperaturregelung im Fachhandwerker-Menü: Wie ist das...
  • 3-Wege-Mischer an VSC 196-C 150 betreiben, welche Regelung passt?

    3-Wege-Mischer an VSC 196-C 150 betreiben, welche Regelung passt?: Hallo zusammen, ich heiße Patrick und komme aus Lüneburg. Meine Frau und ich haben uns 2019 ein Einfamilienhaus BJ 1970 gekauft und im Sommer mit...
  • Gastherme - reicht nicht auch Zweipunktregelung?

    Gastherme - reicht nicht auch Zweipunktregelung?: Hallo zusammen! Ich bin gerade bei folgendem heizungstechnischen Projekt: Gegeben: 2 Junkers Gasthermen mit 124 Schnittstelle. Ziel: Thermen über...
  • Regelung, mit Vor oder Rücklauftemperatur

    Regelung, mit Vor oder Rücklauftemperatur: In der Vaillant Anleitung gibt es die Möglichkeit die VT oder RT zur Regelung zu verwenden Rein logisch wäre die RT Regelung sinnvoller, weil...
  • Cosmo Pumpengruppe gemischt mit Cosmo Mischer-Stellmotor CSR5 und Regtronic RH Regelung bringt nicht genug Leistung

    Cosmo Pumpengruppe gemischt mit Cosmo Mischer-Stellmotor CSR5 und Regtronic RH Regelung bringt nicht genug Leistung: Fehler gefunden. Es lag an einer Stellschraube für hohe Vorlauftemperaturen am Mischer. Danke an Hausdoc und tricotrac für die Unterstützung :)
  • Ähnliche Themen

    Werbepartner

    Oben