Blaubrenner startet meistens 2 mal

Diskutiere Blaubrenner startet meistens 2 mal im Viessmann Forum im Bereich Heizungshersteller; Hallo ich hab einen Blaubrenner Bj. 97. Dieser startet normal doch wenn er auf Blaubetrieb geht schaltet er erst nochmal aus. Das zweite mal...

kw4000

Threadstarter
Mitglied seit
27.12.2011
Beiträge
8
Hallo ich hab einen Blaubrenner Bj. 97. Dieser startet normal doch wenn er auf Blaubetrieb geht schaltet er erst nochmal aus. Das zweite mal klappts dann.


Edit Hausdoc: Bitte nur 1 x posten und hier weitermachen.
 
Hausdoc

Hausdoc

Moderator
Mitglied seit
25.12.2008
Beiträge
36.455
Du hast einen Bluetwin??
 
Hausdoc

Hausdoc

Moderator
Mitglied seit
25.12.2008
Beiträge
36.455
Nutze weiterhin den Antwort Button unten rechts....



Ist ein Kaminzugregler am Kamin oder an der Abgasleitung eingebaut?

Weißt du wie der Brenner eingestellt ist?? Gibts einen Messausdruck?? Wenn ja: Wie hoch ist der CO² Gehalt?
 
Hausdoc

Hausdoc

Moderator
Mitglied seit
25.12.2008
Beiträge
36.455
Hallo,
edire nicht immer den eigenen Beitrag, sondern klicke unten auf "Antwort" - und schreibe dann deine Antwort.

Der CO² Gehalt wär aber hier enorm wichtig. Mindestens 14,5 % müssen es sein.

Wann wurde der Brenner das letzte mal gewartet?
 

kw4000

Threadstarter
Mitglied seit
27.12.2011
Beiträge
8
das war vor zwei oder drei Jahren als mal die Ölvorwärmung kaputt war. Da ist auch ne neue Düse reingekommen.
 
Hausdoc

Hausdoc

Moderator
Mitglied seit
25.12.2008
Beiträge
36.455
ok - so lang in etwa hält diese VTB Düse.

Laß eine Wartung durchführen ( von jemanden, der die Besonderheiten des Bluetwin kennt)

Dieser Fachmann erkennt auch ggf einen Defekt am Timer.


PS: Wer hat diese 4,6% Restsauerstoff gemessen??

In dem Fall wär der Brenner komplett falsch eingestellt (nur etwas über 12% CO²)
 

kw4000

Threadstarter
Mitglied seit
27.12.2011
Beiträge
8
Lag an Flammensensor. Die blaue Flamme wurde nicht immer korrekt erkannt (zu dunkel). Beim zweiten Start glühte das Flammrohr heller und die Lichtstärke war ausreichend.
Linse gereinigt und minimal die Empfindlichkeit erhöht. Jetzt passt es wieder

Den Sauerstoffgehalt hat der Kaminkehrer gemessen.
 
Hausdoc

Hausdoc

Moderator
Mitglied seit
25.12.2008
Beiträge
36.455
Das glühende Flammrohr juckt den Flammwächter kein bischen. Da ist noch eine andere Ursache.

Die Brennereinstellung stimmt nämlich absolut nicht.

Laß den Brenner warten und richtig einstellen.

Ein falsch eingestellter Brenner kann sich selbst töten. (Defektes Mischsystem.....)
 
Thema:

Blaubrenner startet meistens 2 mal

Blaubrenner startet meistens 2 mal - Ähnliche Themen

  • Einstellung Stauscheibe Brötje Blaubrenner O-42 U L20

    Einstellung Stauscheibe Brötje Blaubrenner O-42 U L20: Guten Tag, ich heiße Olaf und ich wende mich hier an dieses Forum um ggf. Informationen zu meinem Problem zu erhalten. Ich habe eine noch intakte...
  • Blaubrenner Vs Gelbbrenner (Einsparung)

    Blaubrenner Vs Gelbbrenner (Einsparung): Hallo angenommen man hat derzeit einen Gelbbrenner mit 18Kw und ersetzt ihn durch einen Blaubrenner mit 18kw wie sind dort die Einsparungen ...
  • Buderus Blaubrenner Logatop BE 1.3-22 KW GB 125 läuft nicht immer an

    Buderus Blaubrenner Logatop BE 1.3-22 KW GB 125 läuft nicht immer an: Hallo zusammen, ich habe ein Problem mit meiner Buderus und würde mich über eure Hilfe freuen. Unsere Buderus Ölheizung ist 3 Jahre alt. Wenn die...
  • neuerdings Messing-Öldüsen für diverse Buderus Öl-Blaubrenner

    neuerdings Messing-Öldüsen für diverse Buderus Öl-Blaubrenner: Der Listenpreis ist grundsätzlich der Gleiche, bei größeren Abnahmemengen gibt es ordentlich Mengenrabatt. Weiß hier jemand den Hintergrund, warum...
  • akuter Notfallpatient: Buderus BE1.1-21 Öl-Blaubrenner

    akuter Notfallpatient: Buderus BE1.1-21 Öl-Blaubrenner: Hallo liebe Heizungsforumgemeinde, ich verstehe es einfach nicht! Also irgendetwas muss unser guter alter Brenner haben. Wobei an dem...
  • Ähnliche Themen

    Oben