BIETE Sieger Heizungsregelung HS 2003 MIT REGELUNG S 55 D

Diskutiere BIETE Sieger Heizungsregelung HS 2003 MIT REGELUNG S 55 D im Bieten/Kaufen/Suchen Forum im Bereich Off Topic; Hallo, aus Heizungsumrüstung biete ich hier diese Sieger Regelung inkl. Schaltfeld. Alle benötigten Kabel sind vorhanden, keine Kapilare...

peppitec

Threadstarter
Mitglied seit
28.10.2010
Beiträge
12
Hallo, aus Heizungsumrüstung biete ich hier diese Sieger Regelung inkl.
Schaltfeld. Alle benötigten Kabel sind vorhanden, keine Kapilare
beschädigt, Regelung funktioniert.

Anleitung ebenfalls vorhanden !!!
 

Mikr

Mitglied seit
02.10.2016
Beiträge
5
peppitec schrieb:
Hallo, aus Heizungsumrüstung biete ich hier diese Sieger Regelung inkl.
Schaltfeld. Alle benötigten Kabel sind vorhanden, keine Kapilare
beschädigt, Regelung funktioniert.

Anleitung ebenfalls vorhanden !!!
Hallo, ist die Regelung noch zu haben? Wenn ja, zu welchem Preis ?

Gruß

Michael
 
Hausdoc

Hausdoc

Moderator
Mitglied seit
25.12.2008
Beiträge
23.896
Das Angebot ist über 4 Jahre alt..... ;)


Welches Problem hat dein Heizgerät? Welcher Typ genau?
 

Mikr

Mitglied seit
02.10.2016
Beiträge
5
Habe eine Sieger - Kessel TG21 und da spinnt die Elektronik der Steuereinheit ( denke Leiterplatte). nun bin ich aauf der Suche nach Ersatz.
 
tricotrac

tricotrac

Fachmann
Mitglied seit
17.07.2013
Beiträge
5.556
Es lohnt sich nicht mehr hier Geld zu versenken. Der Wärmeerzeuger entspricht nicht mehr dem Stand der Technik. Ein Kesselaustausch sollte in Erwägung gezogen werden. Wie die aktuelle Ersatzteilversorgung im Boschkonzern nun ist, weiß ich nicht. Buderus; Junkers und Sieger gehören mittlerweile dazu.
 
mad-mike

mad-mike

Fachmann
Mitglied seit
31.10.2014
Beiträge
3.423
Definiere mal: "die Elektronik spinnt" ...
 

Mikr

Mitglied seit
02.10.2016
Beiträge
5
Die elektr. Spinnt : z.b. Aussenfühler Temp. Min .12 Grad / Max. 64 Grad - Steuerung springt dann auf Sommer und Brenner wird nicht gezündet.

Sind öffter mal andere Fehler.

Reparieren geht oft durch bestimmendes draufklopfen ;)
 
Hausdoc

Hausdoc

Moderator
Mitglied seit
25.12.2008
Beiträge
23.896
Welches Regelgerät tut denn da Dienst?

Das genannte Kesselschaltfeld hat eigentlich keine Fehlerquellen.
In diesem Schaltfeld ist das Regelgerät eingesteckt (Z.B. S52D)

Dieses Regelgerät hat öfters Fehler......
 
mad-mike

mad-mike

Fachmann
Mitglied seit
31.10.2014
Beiträge
3.423
ich würde einfach mal die Steck verbindung vom Fühler Kabel baum abziehen und die schraubverbindung Kontrollieren. (lassen)
 
Hausdoc

Hausdoc

Moderator
Mitglied seit
25.12.2008
Beiträge
23.896
Ich würde auch erst mal dem Tipp von mad-mike verfolgen.
Dann mal das Regelgerät ein paar mal aus und einstecken (=Kontaktreinigung)

Als nächste Maßnahme den Außenfühler prüfen.
Im Ausschlussverfahren kann man statt des Außenfühlers einen Festwiederstend oder Poti temponär anschließen. Schwankt auch hier die Temperaturanzeige = Regelung fehlerbehaftet. Schwankt die Temperaturanzeige nicht = Außenfühler defekt (Temeraturabhängiger Einbruch der Kennlinie)
 

Mikr

Mitglied seit
02.10.2016
Beiträge
5
Herzlichen Dank an euch,

ich habe nun erstmal alle Kontakte gereinigt und alle nötigen Klemmen und Steckverbindungen überprüft.
Gefundene Oxidationen wurden entfernt. Scheint zu laufen.


"Meister tricotrac", es muss nicht immer sofort alles ersetzt werden, manchmal kann man mit den einfachsten Sachen die Dinge wieder zum Laufen bringen. Mein Haus entspricht auch nicht den neuesten Standards, deswegen reiße ich es nicht ab und baue ein neues.
 
ThW

ThW

Fachmann
Mitglied seit
06.05.2014
Beiträge
4.195
Standort
Pinneberg
Moin


Mikr schrieb:
"Meister tricotrac"
Ich muss ihn da ein wenig in Schutz nehmen. Der Hinweis als Solches ist schon richtig, denn (so die Vermutung)....

Deine Heizung ist sicherlich in die Jahre gekommen (vlt 15 Jahre+). Und sich da Gedanken über eine Erneuerung zu machen wird häufig vernachlässigt. Rücklagen werden noch weniger gebildet.
Wenn es also mit ein par Handgriffen bereits erledigt ist, wie es oben von dir geschildert wurde, ist das eine tolle Sache. Aber irgendwann kommt der "BreakEven" und es wird nur teuer. ;)

LG ThW
 
tricotrac

tricotrac

Fachmann
Mitglied seit
17.07.2013
Beiträge
5.556
Mikr schrieb:
Herzlichen Dank an euch,

ich habe nun erstmal alle Kontakte gereinigt und alle nötigen Klemmen und Steckverbindungen überprüft.
Gefundene Oxidationen wurden entfernt. Scheint zu laufen.

Gut, wenn die Ursache gefunden und behoben wurde

"Meister tricotrac", es muss nicht immer sofort alles ersetzt werden, manchmal kann man mit den einfachsten Sachen die Dinge wieder zum Laufen bringen. Mein Haus entspricht auch nicht den neuesten Standards, deswegen reiße ich es nicht ab und baue ein neues.


Die provokante Anrede "Meister Tricotrac" ist mehr wie überflüssig ! :thumbdown:


Als Kundendienstmonteur erlebe ich es fast täglich, dass elektronische Bauteile defekt und nicht reparabel (aus wirtschaftlicher Sicht) sind. Auch gibt es Platinen die mit sicherheitstechnischen Einrichtungen bestückt sind, die werden nicht nachgearbeitet, sondern ersetzt. Von der Beschaffung mal ganz abgesehen, ob überhaupt noch lieferbar. Da wird bald sowieso eine Marktbereinigung stattfinden, da seit Oktober 2015 keine Heizwertgeräte mehr verkauft werden dürfen, folglich möchten die Hersteller auch ihre Ersatzteilläger dieser Situation anpassen. (Lagerhaltung ist teuer !) Und so wird es in weiterer Zukunft immer häufiger ein böses Erwachen für den Anlagenbetreiber geben.( Kesseltausch mit allen Zusatzarbeiten wie : Kaminsanierung; Kondensatwirtschaft; Heizungswasser nach VDI 2035 usw. Diesem kann und muss man mit einer rechtzeitigen finanziellen Rücklage begegnen können. Da das Kraftfahrzeug eine heilige Kuh in Deutschland ist und die Heizungstechnik eher das Mauerblümchen halte ich es für sehr wichtig, auf diese Situation hinzuweisen :!:
 
Thema:

BIETE Sieger Heizungsregelung HS 2003 MIT REGELUNG S 55 D

BIETE Sieger Heizungsregelung HS 2003 MIT REGELUNG S 55 D - Ähnliche Themen

  • Biete Heimeier EZ Verteiler sowie Heimeier Ventilunterteile neuw...

    Biete Heimeier EZ Verteiler sowie Heimeier Ventilunterteile neuw...: Wegen Umrüstung von Einrohrheizung auf Zweirohrheizung stehen mehrere Heimeier EZ Verteiler (für Ein- und Zweirohrheizung) sowie einige Heimeier...
  • Biete Ditech Hebeanlage

    Biete Ditech Hebeanlage: DItech Hebeanlage C102 D DT 3909 Die Anlage ist neu und war nie in Benutzung, wegen Fehlkauf abzugeben. Bei Fragen bitte einfach schreiben...
  • Biete Fröling Babelbox

    Biete Fröling Babelbox: Hallo, habe eine Fröling Babelbox mit Schraubenset und Montageanleitung, nie benutzt, also neu, abzugeben. Bei Fragen oder Interesse einfach...
  • [Biete] Über 1500 Ersatzteile für Zentralheizungssystemen (Oventrop, Wolf, Flamco)

    [Biete] Über 1500 Ersatzteile für Zentralheizungssystemen (Oventrop, Wolf, Flamco): Geherte, Unser Unternehmen für Verkauf, Montage, Wartung und Reparatur von Zentralheizungssystemen ist nicht mehr im Geschäft, deshalb möchten...
  • Welchen Anbieter sollte ich für eine Gastherme wählen?

    Welchen Anbieter sollte ich für eine Gastherme wählen?: Hallo, wir müssen uns not gezwungen eine neue Gastherme anschaffen und wissen nicht welcher Anbieter in unserem Fall die beste Wahl wäre...
  • Ähnliche Themen

    Oben