Bei Brötje Ecotherm Plus fällt Wasserdruck ständig ab

Diskutiere Bei Brötje Ecotherm Plus fällt Wasserdruck ständig ab im Brötje Forum im Bereich Heizungshersteller; Hallo liebe Teilnehmer, ich habe folgendes Problem: bei meiner der "Brötje Ecotherm Plus WGB-KN20" Baujahr 2006 fällt der Wasserdruck binnen...

Ahnnungsloser

Threadstarter
Mitglied seit
12.12.2011
Beiträge
1
Hallo liebe Teilnehmer,

ich habe folgendes Problem: bei meiner der "Brötje Ecotherm Plus WGB-KN20" Baujahr 2006 fällt der Wasserdruck binnen weniger Stunden auf ca. 1,0 bar ab. Niergendwo im Haus kann man das Wasser austreten sehen. Wir haben auch eine Fußbodenheizung, der Boden ist aber auch trocken.

Um den Wasserdruck auf ca. 2,5 bar zu bekommen braucht man weniger Sekunden Wasser zuführen. Aber dann bleibt der Zeiger auf ca. 2,5 bar stehen, obwohl das Wasser weiter fließt. Der Hahn wird zugedreht und der Abführschlauch in den Eimer gesteckt. Der Druck fällt ab auf 1,0 bar innerhalb 3 Stunden (gemessen). In der Zeit sind aus dem Schlauch 2,2 Liter Wasser ausgetreten (auch gemessen). Ist das eigentlich normal?

Das Wasser kommt nun permanent aus dem Schlauch raus. In den letzten 30 Stunden sind es 6 Liter ausgetretenes Wasser. Was aber seltsam ist, dass der Zeiger bleibt um die 1,0 bar stehen, also geht nicht mehr nach unten. Mal wird 0,9 bar gezeigt, mal 1,1-1,2 bar.

Wir haben warmes Wasser und im Haus ist auch warm. Die Geschichte hat aber so angefangen, dass der Wasserdruck auf Einmal unter „rot“ gefallen ist (ziemlich rasant) und die Heizung ging aus. Seitdem das Wasser wieder zugefügt wurde haben wir das beschriebene Problem.

Laut Fachmann soll die Heizung in Ordnung sein. Er meint es muss eine Untersuchung zwecks Lecksuche durchgeführt werden. Und der Spaß soll um die 400 Euro kosten. Aber wie gesagt es ist alles trocken im Haus, deswegen tippe ich doch auf ein Defekt in der Heizungsanlage.

Ich wäre jedem für jeden Rat sehr dankbar.

Schöne Grüße aus Niedersachsen.
 
Hausdoc

Hausdoc

Moderator
Mitglied seit
25.12.2008
Beiträge
24.959
Laß das Ausdehnungsgefäß wieder in Funktion bringen und ggf das Sicherheitsventil tauschen.

Das alles wären aber Tätigkeiten die bei einer Wartung überprüft werden ;)
 
Thema:

Bei Brötje Ecotherm Plus fällt Wasserdruck ständig ab

Bei Brötje Ecotherm Plus fällt Wasserdruck ständig ab - Ähnliche Themen

  • Vaillant ecotec plus VC266/5-5 oder Brötje Ecotherm Plus WGB 15-38 Serie H??

    Vaillant ecotec plus VC266/5-5 oder Brötje Ecotherm Plus WGB 15-38 Serie H??: Hallo liebe Gemeinde, ich bin neu hier und benötige dringend Euren fachmännischen Sachverstand. Unser Fachmann möchte uns die Brötje Anlage...
  • Brötje EcoTherm Plus WGB Pro EVO 15/20C Gas-Brennwertkessel

    Brötje EcoTherm Plus WGB Pro EVO 15/20C Gas-Brennwertkessel: Hallo, das Manometer hinter der Bedienfeldklappe weist einen Überdruck 3,5 bar auf normal 1,5bar Das Überdruckventil bläst ca. gut 15 Liter Wasser...
  • Brötje EcoTherm Plus WGB EVO 20 H Sommer-/ Winterheizgrenze​

    Brötje EcoTherm Plus WGB EVO 20 H Sommer-/ Winterheizgrenze​: Hallihallo, wir haben einen neuen Gasbrennwertkessel Brötje EcoTherm Plus WGB EVO 20 H mit Standspeicher BS 120 C. Die Sommer-/ Winterheizgrenze...
  • UMFRAGE: Sind diese Geräusche beim Zünden für eine Brötje Ecotherm Plus Heizung normal?

    UMFRAGE: Sind diese Geräusche beim Zünden für eine Brötje Ecotherm Plus Heizung normal?: Hallo, hier noch eine kleine Umfrage zu meinem Beitrag Brötje EcoTherm Plus Heizung - Schlaggeräusch beim Zünden Dazu ist hier eine ZIP-Datei...
  • Brötje EcoTherm Plus Heizung - Schlaggeräusch beim Zünden

    Brötje EcoTherm Plus Heizung - Schlaggeräusch beim Zünden: Hallo, in meinem Neubau habe ich eine Brötje EcoTherm Plus Heizung. Immer wenn die Heizung anspringt, gibt es nach ca. 10-15 Sekunden einen...
  • Ähnliche Themen

    Werbepartner

    Oben