Austausch Ölheizung Kessel-

Diskutiere Austausch Ölheizung Kessel- im Buderus Forum im Bereich Heizungshersteller; Anfrage wegen Neuer Öl-Heizung In meinem Reihenmittelhaushaus ist ein Viessmann Vitola-u-e 18 – 67 kw 15.500 – 57.600 kcal Heizkessel ohne...

Thomy26

Threadstarter
Mitglied seit
17.09.2011
Beiträge
1
Anfrage wegen Neuer Öl-Heizung

In meinem Reihenmittelhaushaus ist ein Viessmann Vitola-u-e 18 – 67 kw
15.500 – 57.600 kcal Heizkessel
ohne Wasserspeicher (elektrische Durchlauferhitzer)
aus dem Jahr 1985 installiert, der jetzt ausgetauscht werden muß.
Der Brenner –Shell 400 ULV wurde in 1998 installiert.

Nun wurde ich beraten und habe schon 2 Angebote eingeholt.
Mir wurde geraten den Buderus Logano G125 BE ECO
mit Regelsystem Logamatic 2107
Lt. Aussage reicht die Nennwärmeleistung von 17 kw (Kesselgröße)


Es stellen sich für mich folgende fragen:
Den Heizkessel gibt es mit und ohne integriertem Blaubrenner.
Ist es sinnvoll den Kessel mit dem alten Brenner noch einige Jahre
(bis ausgetauscht werden muß) zu betreiben.

Kann auch ein 21 kw Kessel installiert werden, obwohl Haus gut isoliert und
Heizölverbrauch p. J. nur ca. 1.100 ltr. sind. Gibt es dabei Nachteile ?.

Der Schornstein ist in Ordnung, lt. Fachmann, es wird ja bisher mit
Niedertemperaturkessel –Viessmann Vitola- schon geheizt. Eine Andere Meinung
besagt, dass im Schornstein eine Querschnittsverengung mit
Stahlrohren gemacht werden muss (bzw. soll).

Eine Brennwertanlage kommt nicht in Frage.

Für eine fachliche Auskunft bin ich dankbar.
 
Hausdoc

Hausdoc

Moderator
Mitglied seit
25.12.2008
Beiträge
36.352
Der neue Kessel sollte mit neuem Unit Brenner betrieben werden.
Da hier Paketpreise weitergegeben werden , ist hier finanziell kaum ein Unterschied.

Du kaufst ja auch kein neues Auto ohne Motor - weil der Motor vom alten Auto hat ja erst 400 000 KM drauf... ;)


Falls der Kamin noch nicht saniert ist ( Edelstahlrohre im bestehenden kamin) , muss das sehr warscheinlich in dem Zug mitgemacht werden.
 
Thema:

Austausch Ölheizung Kessel-

Austausch Ölheizung Kessel- - Ähnliche Themen

  • Reparatur/ Austausch Heizkessel bei bestehender Ölheizung

    Reparatur/ Austausch Heizkessel bei bestehender Ölheizung: Moin zusammen, Sehe ich das richtig, dass bei einer Ölheizung mit Niedertemperaturtechnik weiterhin im Falle eines Defekts der Ölkessel im Sinne...
  • Austausch Ölheizung gegen Wärmepumpe

    Austausch Ölheizung gegen Wärmepumpe: Hallo zusammen, wir wollen in einem Zweifamilienhaus (Baujahr 1979) die Ölheizung von 2005 nächstes Jahr gegen eine Wärmepumpe tauschen...
  • Austausch Ölheizung in einem Einfamilienhaus

    Austausch Ölheizung in einem Einfamilienhaus: Hallo ans Forum, ich bin neu hier und habe schon einiges gelesen, komme aber aktuell nicht weiter. Zur Situation. Wir haben ein 80 qm ungedämmtes...
  • Ölheizung von 1999, muss ich bald austauschen? Ohje

    Ölheizung von 1999, muss ich bald austauschen? Ohje: Ich bin 2016 in ein Reihenhaus gezogen, die Ölheizung ist von 99. Sie läuft top und ich habe sogar recht sparsam nur 1200 Liter im Jahr jetzt...
  • Heizkörper austauschen; tauglich für Wärmepumpe und Ölheizung?

    Heizkörper austauschen; tauglich für Wärmepumpe und Ölheizung?: Hallo! Frage: Angenommen ich habe eine Ölheizung und in einem Raum 2 Heizkörper die je 2000 Watt Leistung bei 65/75 Grad bringen. Weiterhin...
  • Ähnliche Themen

    Oben