Ausdehnungsgefäß Remeha Quinta 10 tauschen

Diskutiere Ausdehnungsgefäß Remeha Quinta 10 tauschen im DeDietrich/Remeha Forum im Bereich Heizungshersteller; Liebes Forum, ich habe für meine Remeha Quinta Therme ein neues Ausdehnungsgefäß gekauft, weil die Blase des alten wohl defekt ist. Ich würde Zu-...

Frank Paul

Threadstarter
Mitglied seit
07.09.2019
Beiträge
4
Liebes Forum,
ich habe für meine Remeha Quinta Therme ein neues Ausdehnungsgefäß gekauft, weil die Blase des alten wohl defekt ist. Ich würde Zu- und Ablauf absperren und das System oberhalb entleeren, indem ich den Wasserauffüllstutzen öffne. Das Gefäß ist oben mit einer Krampe fixiert und unten nur mit einer Muffe angeschlossen. Ich habe aber Sorge, dass Restwasser rausläuft und die Elektronik, die im unteren Bereich liegt beschädigt. Kann ich es trotzdem so machen? Es scheint mir recht einfach und habe Sorge, dass ich das Restwasserproblem unterschätze.
Beste Grüße aus Ruisburg
Frank
 
tricotrac

tricotrac

Fachmann
Mitglied seit
17.07.2013
Beiträge
7.475
Restrisiko nicht ausgeschlossen. Ich kenne dieses Gasgerät nicht von der Konstruktion her, aber Wartungshähne absperren und Anlagendruck aus dem Gerät ablassen ist hier Pflicht. Befindet sich im oberen Bereich ein Schnellentlüfter ? Die schwarze Kappe darauf muss geöffnet werden. Zeigt das Druckmanometer im Gerät dann "Null bar" an, kann man den Entlüfter eventuell demontieren. Dann belüftet das Gerät auch besser. Unten ist es wie befestigt ? Nur gesteckt mittels O-Ringdichtung und Sicherungsklammer oder mittels einer Überwurfmutter einer Verschraubung ? Für solche Fälle habe ich immer ein Stück beschichteten Pappendeckel im KD-Wagen liegen. Diesen forme ich zu einer Rinne und schiebe ihn unter die Verschraubung. So kann das Restwasser kontrolliert nach vorne auslaufen in ein Auffanggefäß. Darunter liegende Elektronik decke ich mit passend ausgeschnittener Plastiktüte ab.
 

Frank Paul

Threadstarter
Mitglied seit
07.09.2019
Beiträge
4
Hallo Tricotac,
super vielen Dank, ich schaue nach einem Schnellentlüfter. Das war meine Befürchtung, wenn ich nur ein Teil des geschlossenen Systems öffne. Und die selbstgebastelten Rinne ist auch eine super Idee. Werde mich heute dran versuchen, schließlich droht ja der Sommer wirklich zu Ende zu gehen! Es sieht nach einer Überwurfmutter Und einem Dichtring aus. Und nochmal: Vielen Dank für deine schnelle Antwort!
Besten Geuß
Frank
 

Frank Paul

Threadstarter
Mitglied seit
07.09.2019
Beiträge
4
Klar - heute Nachmittag entweder Daumen hoch oder ein Hilfeschrei ;-)
Den wirst du dann aber durch das gekippte Fenster hören können...
 

Frank Paul

Threadstarter
Mitglied seit
07.09.2019
Beiträge
4
Geschafft. Ausdehnungsgefäß ist gewechselt. Die beiden Tipps von Dir, tricotrac, waren super. Habe einen Schuhkartondeckel zur Sicherheit mit Buchfolie beklebt und unter das Ausdehngefäß gelegt, so dass Restwasser abfließen könnte. War mir unsicher, wie ich den Schnellentlüfter dazu bringen könnte, Luft ins System zu lassen, deshalb habe ich das Überdruckventil verwendet. Dreht man es um etwa eine Viertelumdrehung löst es aus. So konnte ich das System oberhalb der Absperrhähne so gut ablaufen lassen, dass wirklich nur ein paar Tropfen beim Abschrauben des Ausdehngefäßes auf den Schuhkartondeckel tropften. Immerhin waren fast zwei Eimer Wasser zu entleeren, weil das Ausdehngefäß wohl komplett mit Wasser gefüllt war. Am längsten hat das Entleeren gedauert, das Wechseln vielleicht 10 Minuten! Leider bemerkte ich nach dem Befallen, dass Unterhalb des Absperrhahns der Zuleitung die Muffe nicht ganz dicht war und Wasser in die Rohrisolierung getrost ist, die an anderer Stelle heraustropfte. Das Entfernen der Isolieren und Suchen nach der Unrichtigkeit hat ein wenig die Freude getrübt, hat aber nichts mit der Montage des Ausdehngefäßes zu tun. Tricotrac, nochmals vielen Dank: Wenn man ein zwei gute Hinweise bekommt, geht man als Hobbyhandwerker sicherer ans Werk!
Beste Grüße aus Duisburg
Frank
 

Anhänge

Thema:

Ausdehnungsgefäß Remeha Quinta 10 tauschen

Ausdehnungsgefäß Remeha Quinta 10 tauschen - Ähnliche Themen

  • Vaillant Warmwasserspeicher VIH 200/G bei TurboTec 255 E HL austauschen und Ausdehnungsgefäß ersetzen

    Vaillant Warmwasserspeicher VIH 200/G bei TurboTec 255 E HL austauschen und Ausdehnungsgefäß ersetzen: Hallo zusammen, ich habe mit meiner Heizungsanlage ein kleines Problem und hoffe auf eure Hilfe, vielen Dank dafür schon einmal vorab. Bei mir...
  • Ausdehnungsgefäß Trinkwasser ersetzen Reflex 12 L, 4 bar Vordruck

    Ausdehnungsgefäß Trinkwasser ersetzen Reflex 12 L, 4 bar Vordruck: Ein herzliches Hallo an die Gemeinde. Ich hoffe nicht das man hier sofort für seine Fragen abgestraft wird, in dem ich einen Fachmann beauftragen...
  • Suche Ausdehnungsgefäß

    Suche Ausdehnungsgefäß: Hallo Ich suche Ersatz für Pneumawell pwd 12l. Es ist im Trinkwasser zum Heizungsboiler ist aber nicht durchströmt. Finde es niergendwo Gruß Bengun
  • Steckanschluss am Ausdehnungsgefäß VC 105/2 E

    Steckanschluss am Ausdehnungsgefäß VC 105/2 E: Hallo, kann mir jemand sagen, wie genau der Steckanschluss am Ausdehnungsgefäß abdichtet. Ich muss das MAG erneuern und möchte zur...
  • Remeha Avanta plus druckausdehnungsgefäss absperren

    Remeha Avanta plus druckausdehnungsgefäss absperren: Ich habe vor der HeizpeRiode das Druckausdehnungsgefäss (Einfamilienhaus eineinhalbgeschossig) ausgetauscht. Nach Wiederauffüllung des Wassers...
  • Ähnliche Themen

    Werbepartner

    Oben