Ansteuern als Umwälzpumpe nicht möglich / GC9000WM20

Diskutiere Ansteuern als Umwälzpumpe nicht möglich / GC9000WM20 im Junkers-Bosch Forum im Bereich Heizungshersteller; Liebes Forum, ich hoffe Ihr könnt mir weiterhelfen, da mein Installateur und ich mittlerweile ratlos sind betreffend der Ansteuerung der...

Peter_FFM

Threadstarter
Mitglied seit
20.09.2021
Beiträge
5
Liebes Forum,

ich hoffe Ihr könnt mir weiterhelfen, da mein Installateur und ich mittlerweile ratlos sind betreffend der Ansteuerung der Umwälzpumpe?

Geräte:
Junkers GC9000WM20, Regler CB500
Pumpe Grundfos Alpha 2L 15-60 130

Problem:
Es gibt bei der Pumpe eine starke Wärmeentwicklung und sie wird wirklich sehr heiß. Zusätzlich brummt sie, als ob sie gegen etwas „anläuft/drückt“.
Es wurde versucht über die Einstellungen die Pumpe als Umwälzpumpe zu kodieren allerdings ist sie als Zirkulationspumpe hinterlegt und das lässt sich nicht ändern. Der Weichenfühler wird erkannt. Der Kundendienst war schon vor Ort und meinte es wäre ein Defekt im Regelelement der Glasabdeckung der Front. Leider funktioniert nach Tausch der Front immer noch nichts.
Sicherheitshalber haben wir jetzt die Pumpe ausgeschaltet und somit keine HZ.

Wäre wirklich super, wenn hier jemand unterstützten könnte, wie man die Pumpe als Umwälzpumpe einstellen kann?

Vielen Dank im Voraus und Grüße,
Peter
 
Hausdoc

Hausdoc

Moderator
Mitglied seit
25.12.2008
Beiträge
29.300
Wo genau ist diese Pumpe angeschlossen?
 

Peter_FFM

Threadstarter
Mitglied seit
20.09.2021
Beiträge
5
Wo genau ist diese Pumpe angeschlossen?
Hallo Hausdoc,
bin mir nicht sicher, ob ich die Frage korrekt verstehe. Die Pumpe ist jedenfalls für die FBHZ unseres EFH.
Wenn die FB Regler im Haus aufgedreht sind, dann „anläuft/drückt“ die Pumpe nicht mehr. Aber sobald die Regler komplett runter gedreht sind, dann drückt die Pumpe wieder und wird sehr heiß. Das ist aktuell der Fall. Danke!
 
mad-mike

mad-mike

Fachmann
Mitglied seit
31.10.2014
Beiträge
6.527
Moin

Es gab dies bezüglich Mal Probleme mit der Kesselplatine. Bzw mit dessen Software. Dies betrifft aber eigentlich nur die erste Generation 9000i. Und diese ist schon länger her...

Abhilfe war hier ein externes mm100...

Und weiter: der CB 500 ist nicht der Regler...
Es gibt den cw400 z.b.


Existiert überhaupt ein Regelgerät?
 

Peter_FFM

Threadstarter
Mitglied seit
20.09.2021
Beiträge
5
Moin

Es gab dies bezüglich Mal Probleme mit der Kesselplatine. Bzw mit dessen Software. Dies betrifft aber eigentlich nur die erste Generation 9000i. Und diese ist schon länger her...

Abhilfe war hier ein externes mm100...

Und weiter: der CB 500 ist nicht der Regler...
Es gibt den cw400 z.b.


Existiert überhaupt ein Regelgerät?
Hallo Mad-Mike,
Danke für den Hinweis mit der Platine.
Der Regler ist ein CW 400.
Was heißt den lange her? Unsere Anlage ist von 2017.

Besten Dank und Grüße
 
Hausdoc

Hausdoc

Moderator
Mitglied seit
25.12.2008
Beiträge
29.300
Aber sobald die Regler komplett runter gedreht sind, dann drückt die Pumpe wieder und wird sehr heiß. Das ist aktuell der Fall. Danke!
Da ist ein externes MM100 notwendig.
Bosch Heizgeräte können ab Werk mit externer Pumpe keinen Heizkreis mehr bedienen.
 
mad-mike

mad-mike

Fachmann
Mitglied seit
31.10.2014
Beiträge
6.527
Was heißt den lange her? Unsere Anlage ist von 2017.
Also ~~Mai / Juni 2016 hatte ich die Problem festgestellt. Wie viele Geräte dann noch in Umlauf gekommen sind, keine Ahnung...

Ich weiss aber auch nicht mehr, obs am Software Stand der Heizgeräte Platine oder Software vom CW400 lang...

Fakt ist, das man HK I von der Konfiguration her auf ein Externes Modul schalten musste...

Bosch Heizgeräte können ab Werk mit externer Pumpe keinen Heizkreis mehr bedienen.
??
 
Hausdoc

Hausdoc

Moderator
Mitglied seit
25.12.2008
Beiträge
29.300
Wenn ein Heizgerät eine interne Pumpe hat, kann ein Heizkreis direkt bedient werden.
Ist die Heizkreispumpe extern , muss sie an ein MM100 angeschlossen werden. Der entsprechende elektr Anschluss für externe Pumpe am Heizgerät hat die Funktion einer Kesselkreispumpe .
An einer ZSB ( oder baugleicher Buderus GB 172) mit interner Pumpe ist sowas natürlich hirnrissig. Erklären kann das auch Keiner.....
 
mad-mike

mad-mike

Fachmann
Mitglied seit
31.10.2014
Beiträge
6.527
Eine zsb kann eine externe Pumpe bedienen inkl pumpen logik bei Warmwasser Bereitung...

Dazu wird der Programmierbare Ausgang der zsb bedient....

Entweder Zirkulation oder sekundäre Pumpe kann auf diesen Anschluss programmiert werden.


Ja, es gibt noch den Anschluss der Pumpe welche parallel geschaltet ist. Dieser Anschluss ist falsch gewählt...

Oben der 9000i könnte aber tatsächlich in dem Bereich mit dem Software Fehler rutschten...

Sonst klappt das eigentlich.... Etliche Male umgesetzt.
 
mad-mike

mad-mike

Fachmann
Mitglied seit
31.10.2014
Beiträge
6.527
Du kannst doch heizkreis 1 an Kessel hängen, mit externe Pumpe...?
 
mad-mike

mad-mike

Fachmann
Mitglied seit
31.10.2014
Beiträge
6.527
Der parallel Anschluss der pumpen steht drin als "ohne Funktion"....
Screenshot_20210921-211112.png
 

Peter_FFM

Threadstarter
Mitglied seit
20.09.2021
Beiträge
5
@mad-mike & @Hausdoc

Vielen Dank für die Unterstützung.
Ich werde das mal mit der Sanitärfirma besprechen und Euch auf dem Laufen halten.
 

Peter_FFM

Threadstarter
Mitglied seit
20.09.2021
Beiträge
5
@mad-mike & @Hausdoc

Besten Dank noch mal für die Tipps und ich habe versprochen Euch auf dem Laufenden zu halten.

Leider habe ich immer noch nichts positives zu berichten. Wird sind nun seit dem 03. September ohne Heizung. Der Bosch/Junkers Kundendienst ist eine absolute Katastrophe und lässt uns seit Anfang September hängen. So etwas habe ich noch nie erlebt. Beim ersten Versuch wurde der Fehler nicht gefunden, beim zweiten Termin war kein MM100 mit auf dem Wagen. Eure Tipps habe ich natürlich kommuniziert gehabt. Dritter Termin ausstehend und trotz Geschäftsführungsbeschwerde und täglicher Anrufe keine Reaktion. Die Situation ist insbesondere mit einem kleinen Kind mittlerweile untragbar. Ich halte Euch wieder auf dem Laufenden!
Viele Grüße
 
mad-mike

mad-mike

Fachmann
Mitglied seit
31.10.2014
Beiträge
6.527
Trauring sowas.


Von hier kann man leider überhaupt nicht helfen.

Ich habe mit gerade 5 Mal den Beitrag Nummer 3 durchgelesen...

Aber bin mir nicht sicher ob ich es richtig verstanden habe...

Also die Pumpe muss auf ein externes Modul abgeschlossen werden.

Kannst du Mal Panorama Fotos machen?

Von der Pumpe, von dem Regler welche all aus müssen, damit was läuft... ?

Von der Heizgeräte Verrohrung....

Vielleicht kann man da Fehler eingrenzen.


Ich hatte gerade überlegt, das die Pumpe gar nicht auf dem Heizgeräte angeschlossen ist, sondern eventuell in einer Festwert Regelstation oder die Fussbodenheizungs Stellmotoren sind über eine Klemmleiste falsch angeschlossen oder so.......
 
Hausdoc

Hausdoc

Moderator
Mitglied seit
25.12.2008
Beiträge
29.300
Von hier kann man leider überhaupt nicht helfen.
Man kann auf jeden Fall diese externe Heizkreispumpe via Verlängerungskabel über eine Steckdose mit Dauerspannung versorgen. Das schafft auch der Heimwerker. Damit sollte das Problem vorerst behoben sein
 
Andreas1956

Andreas1956

Experte
Mitglied seit
18.11.2018
Beiträge
1.784
Man kann auf jeden Fall diese externe Heizkreispumpe via Verlängerungskabel über eine Steckdose mit Dauerspannung versorgen. Das schafft auch der Heimwerker. Damit sollte das Problem vorerst behoben sein
Wollte ich auch gerade sagen, guter Hinweis. Also ein Kabel mit angegossenem Schukostecker besorgen, ans andere Ende kommt ein "Alpha-Stecker" von Grundfos, diesen schließt man dann an der Pumpe an und steckt den Schukostecker in eine Steckdose. Damit läuft die Pumpe unabhängig von den Zicken der Heizung so lange, wie der Schukostecker in der Steckdose ist. Damit ist das Haus warm und ihr könnt Euch in Ruhe um die Behebung des Fehlers kümmern. Heizungen sind zum Heizen da. Gehirne zum Denken. Nutzen wir es! :)
 
Thema:

Ansteuern als Umwälzpumpe nicht möglich / GC9000WM20

Ansteuern als Umwälzpumpe nicht möglich / GC9000WM20 - Ähnliche Themen

  • Auromatic 620 zum ansteuern eines Viessman Kessels

    Auromatic 620 zum ansteuern eines Viessman Kessels: Hallo, wollte zwar nächstes Jahr den Viessman Kessel gegen eine Wärmepumpe tauschen, aber jetzt hat die Regelung den Geist aufgegeben. Jetzt...
  • RC310 Heizkreispumpe manuell ansteuern

    RC310 Heizkreispumpe manuell ansteuern: Hi Leute, ich habe eine GB192 mit RC310. Geheizt wird im Dachgeschoss über eine Flächenheizung in den Dachschrägen. Im Keller liegt eine...
  • Junkers ZWR24-3KE Smart ansteuern

    Junkers ZWR24-3KE Smart ansteuern: Hallo! Ich bin im Besitz einer Junkers ZWR24-3KE mit Raumthermostat TRQ21. Alles funktioniert super, doch jetzt möchte ich die Therme Smart...
  • 3Wege-Mischer mit Thermostat ansteuern?

    3Wege-Mischer mit Thermostat ansteuern?: ich habe da mal ein Problem, vieleicht könnt ihr mir helfen, bei mir wird mit einem Anlegethermostat, ein Schwimmbadwärmetauscher mit einer...
  • Zirkulationspumpe ansteuern

    Zirkulationspumpe ansteuern: Hallo erstmal, bin neu hier im Forum. Ich bin jetzt auch Besitzer einer Vaillant Heizung mit folgender Bezeichnung. ecocompact VSC126/3-5 140 mit...
  • Ähnliche Themen

    • Auromatic 620 zum ansteuern eines Viessman Kessels

      Auromatic 620 zum ansteuern eines Viessman Kessels: Hallo, wollte zwar nächstes Jahr den Viessman Kessel gegen eine Wärmepumpe tauschen, aber jetzt hat die Regelung den Geist aufgegeben. Jetzt...
    • RC310 Heizkreispumpe manuell ansteuern

      RC310 Heizkreispumpe manuell ansteuern: Hi Leute, ich habe eine GB192 mit RC310. Geheizt wird im Dachgeschoss über eine Flächenheizung in den Dachschrägen. Im Keller liegt eine...
    • Junkers ZWR24-3KE Smart ansteuern

      Junkers ZWR24-3KE Smart ansteuern: Hallo! Ich bin im Besitz einer Junkers ZWR24-3KE mit Raumthermostat TRQ21. Alles funktioniert super, doch jetzt möchte ich die Therme Smart...
    • 3Wege-Mischer mit Thermostat ansteuern?

      3Wege-Mischer mit Thermostat ansteuern?: ich habe da mal ein Problem, vieleicht könnt ihr mir helfen, bei mir wird mit einem Anlegethermostat, ein Schwimmbadwärmetauscher mit einer...
    • Zirkulationspumpe ansteuern

      Zirkulationspumpe ansteuern: Hallo erstmal, bin neu hier im Forum. Ich bin jetzt auch Besitzer einer Vaillant Heizung mit folgender Bezeichnung. ecocompact VSC126/3-5 140 mit...

    Werbepartner

    Oben