Alternativer Stellantrieb/Ventiladapter für "veltamat KR-D" von VELTA?

Diskutiere Alternativer Stellantrieb/Ventiladapter für "veltamat KR-D" von VELTA? im Regelungstechnik Forum im Bereich Regelungstechnik / Erneuerbare Energien; Hallo. Wir haben im 1. OG eine Fußbodenheizung von velta installiert. Der Kompaktverteiler hat die Bezeichnung "veltamat KR-D". Ich möchte/muss...

BuggerT

Threadstarter
Mitglied seit
15.11.2015
Beiträge
5
Hallo. Wir haben im 1. OG eine Fußbodenheizung von velta installiert. Der Kompaktverteiler hat die Bezeichnung "veltamat KR-D". Ich möchte/muss nun insgesamt drei Stellantriebe (bisher velta TR-D 12) tauschen. Die neuen Antriebe sollen mit 230V laufen.

Mein Problem: Ich finde keine Stellantriebe, die auf die veltamat KR-D passen. Ich dachte zB an einen einfachen Antrieb wie den Eberle Controls TS+ 5.11; nur den kann ich eben nicht auf die veltamat KR-D montieren.

Gibt es überhaupt noch irgendwo Stellantriebe, die auf die veltamat KR-D passen und am besten mit 230V laufen? Selbst die Stellantriebe von Uponor scheinen nun völlig anders montiert zu werden.

Oder gibt es irgendwo eine Art Adapter? Ich habe z.B. einen Ventiladapter VA 02: Velta (M 30 x 1,5 außen, 28 mm Stößellänge) gefunden, siehe hier. Hat jemand eine Idee, ob diese Adapter auch auf die veltamat KR-D passen?

Danke!

grtz
BuggerT
 

BuggerT

Threadstarter
Mitglied seit
15.11.2015
Beiträge
5
Vielen Dank für den Tipp. D.h. dieser Uponor-Stellantrieb passt vom Gewinde her auf die alte veltamat KR-D, ohne dass ich einen Adapter oder sowas brauche? Ich habe ein Bild meiner Anlage hier beigefügt.

Den neuen Uponor-Stellantrieb verbinde ich dann mit einem neuen Raumfühler, der mit 230V läuft und im Wesentlichen nur "auf" und "zu" macht, richtig?

Schonmal danke!

grtz
BuggerT
 

Anhänge

Hausdoc

Hausdoc

Moderator
Mitglied seit
25.12.2008
Beiträge
24.772
Velta = Uponor.

;)
Warum sollte das nicht passen?
 

BuggerT

Threadstarter
Mitglied seit
15.11.2015
Beiträge
5
Ich war nur etwas verunsichtert, weil mir der Uponor Support geschrieben hat, sie hätten keine auf die veltamat KR-D passenden Stellantriebe.

Aber für mich sieht der TA230 auch gut aus. Ich bestelle einfach mal einen und probiere das aus. Ich berichte dann.

Danke und schönen Abend!

grtz
BuggerT
 

BuggerT

Threadstarter
Mitglied seit
15.11.2015
Beiträge
5
Der Stellantrieb passt, vielen Dank für den Tipp!

Letzte Frage hierzu: Der Antrieb wurde so geliefert, wie im Anhang abgebildet. Die Schraube war halb eingedreht. In dieser Form passt der Antrieb aber nicht auf den Verteiler; die Schraube muss entweder ganz eingedreht oder komplett entfernt werden.
Wofür ist die Schraube denn gedacht und wie wird den Stellantrieb richtig installiert?

Die Installation wird bei mir natürlich jemand vornehmen, der davon deutlich mehr versteht als ich ;-). Aber interessieren würde es mich trotzdem.

Danke!

grtz
BuggerT
 

Anhänge

BuggerT

Threadstarter
Mitglied seit
15.11.2015
Beiträge
5
Nur zur Auflösung: Der Antrieb war wohl schon gebraucht. Ich habe neue Antriebe bekommen, bei denen die Schraube sauber eingedreht war. Die Antriebe funktionieren auch problemlos. An dieser Stelle nochmals vielen Dank für den Tipp!

Theme erledigt.

grtz
BuggerT
 
Thema:

Alternativer Stellantrieb/Ventiladapter für "veltamat KR-D" von VELTA?

Alternativer Stellantrieb/Ventiladapter für "veltamat KR-D" von VELTA? - Ähnliche Themen

  • Fußbodenheizung Stellantriebe (quietschende Geräusche aus Heizkreisverteilerkasten) & Stellantriebe wie einstellen?

    Fußbodenheizung Stellantriebe (quietschende Geräusche aus Heizkreisverteilerkasten) & Stellantriebe wie einstellen?: Hallo! Aus dem Heizkreisverteilerkasten kamen immer wieder quietschende Geräusche. Ich konnte feststellen, dass sie von dem Stellantrieb Nr. 4...
  • Magnetventil statt Stellantrieb verwenden

    Magnetventil statt Stellantrieb verwenden: Hallo, ich möchte gerne an einen M30x1.5 Schraubanschluss ein Magnetventil anstatt einen Stellantrieb montieren. (hier z.B. ein passender...
  • Stellantrieb AEG Sm50

    Stellantrieb AEG Sm50: Hallo zusammen, vielleicht kann mir hier in diesem Forum jemand helfen. Bei mir ist ein Stellantrieb der Fa. AEG (AEG SM50) eingebaut. Der...
  • Welcher Hersteller hat diesen Stellantrieb gebaut?

    Welcher Hersteller hat diesen Stellantrieb gebaut?: Hallo, ich kann den Hersteller des abgebildeten Stellantriebs nicht ausfindig machen - habe schon Alternativen von anderen Herstellern gefunden...
  • Stellantrieb Heizkreis öffnen reagiert nicht auf Regler

    Stellantrieb Heizkreis öffnen reagiert nicht auf Regler: Hallo, die Warmwasserbereitung (1000 Liter-Speicher mit Wärmetauscher über Fernwärme für 20 Wohnungen) bleibt bei ca. 45-50 Grad stehen und...
  • Ähnliche Themen

    Werbepartner

    Oben