Abgaseinstellung WOB 20 ? und doch, er raucht.........?

Diskutiere Abgaseinstellung WOB 20 ? und doch, er raucht.........? im Brötje Forum im Bereich Heizungshersteller; Hallo ich habe seit einem halben Jahr einen WOB 20 (War ein Vorführgerät Bj 09/11.. mit erst 100 Bh) und der ist jetzt seit etwa 3 Wochen in...

roti5

Threadstarter
Mitglied seit
23.06.2013
Beiträge
29
Hallo ich habe seit einem halben Jahr einen WOB 20 (War ein Vorführgerät Bj 09/11.. mit erst 100 Bh) und der ist jetzt seit etwa 3 Wochen in Betrieb. Habe alles nach Handbuchvorgaben eingestellt (Abgaswerte) und Anlage läuft auch ohne Probleme alles geht. Nur eins ist mir aufgefallen, wenn der Kessel mit 100% läuft (TWW Anforderung oder Schornsteinfeger Funktion), dann ist der Abgasqualm leicht blau und stinkt nach verbrannten Heizöl (ander als bei normalem Betrieb). Wieso ist das so oder was ist das??? Brennraum ist auch leicht schwarz und das Kondenswasser trägt einen schwarzen Rußfilm auf dem Wasser. Tritt aber erst bei erhöhten Temperaturen auf. d.h. erst wenn das Wassererwärmen fast fertig ist. Abgastemp. liegt bei etwa 60°C Wasservorlauf ist bei etwa 75°C und Anlagenrücklauf bei etwa 60-65°C.

Über brauchbare Antworten wäre ich dankbar.

Mfg roti5
 
GreenRabbit

GreenRabbit

Moderator
Mitglied seit
11.04.2007
Beiträge
1.014
Hi

Hallo!
Wie sind denn die Abgaswerte? Also speziell die CO² Werte? Sowohl in Klein- als auch in Volllast?

-GR-
 

roti5

Threadstarter
Mitglied seit
23.06.2013
Beiträge
29
Hi also in teilast sind die werte: 12,91% CO2 und 3,2% Sauerstoff und 47ppm CO und Abgastemp 20,6°C und
in Vollast 12,54% CO2 und 3,9% Sauerstoff und 21ppm CO und Abgastemp 32,4°C
in Raumluftunabhängiger Betriebsweise. Die Einstellwerte sind vom 18.05.2013 nach 10 min laufzeit in dem dafür vorgesehendem Einstellprogramm, siehe Anleitung.

Habe heute mal drauf geachtet, die ersten 10min ist alles normal. anfangs ist nichts zusehen dann kommt wasserdampf und nach etwa 20min etwa, wird es dann bläulich stinkend. ich hoffe das reicht? oder ? Danke ersteinmal.
 

roti5

Threadstarter
Mitglied seit
23.06.2013
Beiträge
29
Hallo fehler gefunden und behoben....... die dichtung vom Brennerrohr fehlt über die hälfte ist ja nur ein dünner filzring, nun weiß ich auch warum der auch dabei lag in der gebrauchsanweisung :D . bis dahin

gibt es noch tips zu den abgaswerten???
 

roti5

Threadstarter
Mitglied seit
23.06.2013
Beiträge
29
Hallo also in meinem schlauen buch zur heizung steht von 12,5 bis 13,5 vol% "...ausser... wenn... dann darf 1%höher sein"
also nach dem dichtungswechsel habe ich eine schöne blaue stramme flamme, nicht wie vorher gelb-blau flackernd.
gibt es eine faustformel zur einstellung der vordruckes des membranbehälters? ich habe 1,5bar auf der anlage im kalten zustand.
 

De-Us74

Mitglied seit
15.12.2011
Beiträge
615
Was in den Büchern steht das weiss ich... nur ob das auch ein Hausdoc weiss der immer wieder Sprüche klopft und diese nicht hintermauern kann???? Jedenfalls scheint ja keine Erklärung für den Mist den er schreibt zu kommen.
 

roti5

Threadstarter
Mitglied seit
23.06.2013
Beiträge
29
Wollt nur nochmal was zum besten geben und das thema damit abschließen. habe einen neuen brenner bekommen war noch der benner aus der ersten generation jetzt habe ich den WOB 20 B verbaut besten dank an den Brötjewerkskundendienst. Donnerstag über Klemptner meines vertrauens informieren lassen. Vormittags und um 12 Uhr den rückruf vom KD und für montag einen termin gemacht monteur war pünktlich freundlich und gab hinweise alles bestens und alles auf gewährleistung. mfg
 
Thema:

Abgaseinstellung WOB 20 ? und doch, er raucht.........?

Abgaseinstellung WOB 20 ? und doch, er raucht.........? - Ähnliche Themen

  • Zwei-Fühler Heizkostenverteiler von Metrona doch manipulierbar?

    Zwei-Fühler Heizkostenverteiler von Metrona doch manipulierbar?: Hallo Zusammen, WIr hatten letztens eine angeregte Diskussion über die Möglichkeit Heizkosten zu sparen. So hat ein Kollege u.a. behauptet, dass...
  • Vitola 100 mit Vitotronic 150 für Fußbodenheizung umrüsten ? oder doch neue Heizung ?

    Vitola 100 mit Vitotronic 150 für Fußbodenheizung umrüsten ? oder doch neue Heizung ?: Servus liebes Forum, leider bin ich ein Absoluter Laie auf dem Gebiet Heizung bitte um Verzeihung! Szenario ist folgendes wir haben ein kleines...
  • Vaillant VCW A 180 XE Temperaturfühler oberhalb Plattenwärmetauscher oder doch entkalken?

    Vaillant VCW A 180 XE Temperaturfühler oberhalb Plattenwärmetauscher oder doch entkalken?: Hallo, ich vermute dass der Temperaturfühler (NTC)...
  • Vaillant-Alternative zu Viessmann Vitodens 222-W, oder doch VSC 126/3-5 140?

    Vaillant-Alternative zu Viessmann Vitodens 222-W, oder doch VSC 126/3-5 140?: Hallo, ich bin ja immer noch auf der Suche nach einer neuen Heizung, kenne mich mit diesen Fachbegriffen auch nicht so aus. Nun habe ich heute mit...
  • Heizungsprobleme oder doch Fogging?

    Heizungsprobleme oder doch Fogging?: Hallo, wir wohnen seit einem halben Jahr in einer sanierten Mietwohnung mit diesen zwei Heizkörpern im Wohnzimmer...
  • Ähnliche Themen

    Werbepartner

    Oben