500€ Gas im Monat normal? Vaillant VKS 36E mit Warmwasserspeicher u. Gasherd

Diskutiere 500€ Gas im Monat normal? Vaillant VKS 36E mit Warmwasserspeicher u. Gasherd im Vaillant Forum im Bereich Heizungshersteller; Eine Revisionsklappe gibt es in Richtung Raum.

Vaillant VKS 36E

Threadstarter
Mitglied seit
08.09.2021
Beiträge
46
Also im Sturz eingebaut. Aber trotzdem muß eine Revisionsklappe vorhanden sein, entweder nach unten oder in Richtung Raum. Die so wichtige Rolladenkastendämmung hat man lange nicht ernstgenommen, darum empfehle ich Dir, das zu kontrollieren. Mit einem schlecht oder gar nicht gedämmten Rolladenkasten verliert man mehr Wärme, als man mit einem besonders guten Fenster spart.
Eine Revisionsklappe gibt es in Richtung Raum.
 

Vaillant VKS 36E

Threadstarter
Mitglied seit
08.09.2021
Beiträge
46
Wann war das? (Doppelverglasung ist inzwischen überholt, üblich ist seit einigen Jahren die Dreifach-Wärmeschutzverglasung)
Könnte auch dreifach Verglasung sein. War vor ungefähr 15 Jahren
 

Vaillant VKS 36E

Threadstarter
Mitglied seit
08.09.2021
Beiträge
46
Das Haus ist 100% trocken. Früher war mal der Keller feucht, der wurde abgedichtet.
schlechtere oder seltenere Reinigung des Heizkessels (feuerungsseitig)
Letzte Wartung war 2018
Ich lüfte jeden Tag die Schlafzimmer 30min (Alle 4 Fenster und Balkontüren auf). In den Bädern lüfte ich nur nach dem Duschen kurz.
schlechtere Einstellung der Gasarmatur
Kann das mein Heizungsbauer das bei der Wartung einstellen?
Außerbetriebnahme einer vormalig womöglich mal vorhandenen Abgasklappe
Wie kann ich erkennen das es mal eine gab?
 
Andreas1956

Andreas1956

Experte
Mitglied seit
18.11.2018
Beiträge
1.936
Eine Revisionsklappe gibt es in Richtung Raum.
Gut, dann kannst Du die doch mal öffnen und in die Kiste gucken. ^^ Der Kasten sollte gegen Raum und Sturz wärmegedämmt sein. Falls Du Dir unsicher bist, mach ein Foto und poste es hier, dann kann ich dazu was sagen.

Könnte auch dreifach Verglasung sein.
Halte wenn es draußen dunkel ist mal eine brennende Kerze oder ein Feuerzeug zimmerseitig ca. 20 cm vor der Fensterscheibe, siehst Du dann als Spiegelbild drei Flammen hintereinander, handelt es sich um eine 3-fach-Verglasung, bei zwei sichtbaren Flammen um eine 2-fach-Verglasung. Die Flammen-Spiegelbilder sollten auch unterschiedliche Farben haben, so erkennt man welche der Scheiben zur Wärmereflexion beschichtet sind.

Letzte Wartung war 2018
Das wäre schon zu lange her, empfohlen wird eine jährliche Reinigung des Kessels. Wartung ist ein dehnbarer Begriff, einige Handwerker erneuern - mitunter grundlos - irgendwelche Teile, z. B. die Elektroden, nehmen aber keine Bürste in die Hand, um den Wärmetauscher zu reinigen. Und dann gibt es auch noch die Pfuscher. Ergo: Wartung bedeutet nicht zwangsläufig auch einen sauberen Kessel. Eine Staubschicht von nur einem Millimeter auf dem Wärmetauscher steigert den Gasverbrauch schon um etwa 6%.

Ich lüfte jeden Tag die Schlafzimmer 30min (Alle 4 Fenster und Balkontüren auf).
Das dürfte bei den jetzigen Außentemperaturen so gar nicht notwendig sein, das kühlt den Raum nur unnötig aus. Das Stichwort ist kurzes Stoßlüften, am besten (wenn möglich) mit Durchzug, dann können die Fenster nach 5 min wieder zu.

Kann das mein Heizungsbauer das bei der Wartung einstellen?
Natürlich. Er kann das sogar verstellen, das heißt in einen Zustand versetzen, der zu einem höheren Gasverbrauch führt, weil mehr Gas einströmt als verbrannt werden kann. So hat hier vor einem Jahr ein Meisterbetrieb einen Heizkessel neu eingebaut, da war die Gasarmatur dank mieser Handwerkerleistung so eingestellt, daß etwa 11% mehr Gas durchrauschten, als der Kessel überhaupt verbrennen konnte. Das Zuviel ging dann ungenutzt mit dem Abgas in den Himmel, aber der Gaszähler rannte. Immerhin der tat ordentlich seine Arbeit.

Wie kann ich erkennen das es mal eine gab?
Vorhanden gewesen sein könnte nur dann eine, wenn es sich noch um keine Brennwertheizung handelt. Also bei einem Heizwertgerät könnte eine vorhanden sein. Entweder als Zwischenstück eingebaut ins Abgasrohr ("Ofenrohr"), oder in den Heizkessel integriert. Mitunter waren solche energiesparenden Klappen anfangs vorhanden, gingen dann irgendwann mal kaputt und wurden dann nicht ersetzt, sondern einfach außer Funktion gesetzt oder ausgebaut. Denn so ganz billig sind die nicht, gleichwohl sparen sie zwischen 10 und 15% Gas. Leider sehen das nicht einmal alle Handwerker so, daher die Pfuschlösung mit der Stillegung oder dem Ausbau.
 
Dr Schorni

Dr Schorni

Experte
Mitglied seit
16.01.2020
Beiträge
7.285
Standort
immer ganz tief drin
Vorhanden gewesen sein könnte nur dann eine, wenn es sich noch um keine Brennwertheizung handelt.
Das HIER ist ein klassischer atmo-Heizwertkessel - genauso wie der Suprastar. (Motorische) Abgasklappen waren beim VKS NIE welche (werksseitig) drin, die wurden auch nie nachgerüstet, da ist sehr sicher auch KEINE drin.
 
Wolfhaus

Wolfhaus

Experte
Mitglied seit
21.12.2014
Beiträge
7.668
Standort
dem Süden von Berlin
Schon der September war dieses Jahr viel kühler als in den Vorjahren und auch im Frühjahr ging es ungewöhnlich spät mit der Wärme los.
Und ich warte jedes Jahr auf die "Erwärmung"!
Ein eindeutiger Effekt der CO2-Abgabe!
Mann bin ich blöd, ist doch klar! Das ich nicht darauf gekommen bin, ist ja schon peinlich das nicht so gesehen zu haben.
Und es fängt in diesem Monat schon wieder an zu kühl zu sein.
Ein eindeutiger Effekt der CO2-Abgabe!
...Jetzt bin ich froh, dass ich das auch war...
 

Vaillant VKS 36E

Threadstarter
Mitglied seit
08.09.2021
Beiträge
46
Gut, dann kannst Du die doch mal öffnen und in die Kiste gucken. ^^ Der Kasten sollte gegen Raum und Sturz wärmegedämmt sein. Falls Du Dir unsicher bist, mach ein Foto und poste es hier, dann kann ich dazu was sagen.
Mache ich, kann euch Fotos schicken, wenn ich wieder daheim bin
 

Vaillant VKS 36E

Threadstarter
Mitglied seit
08.09.2021
Beiträge
46
Das wäre schon zu lange her, empfohlen wird eine jährliche Reinigung des Kessels. Wartung ist ein dehnbarer Begriff, einige Handwerker erneuern - mitunter grundlos - irgendwelche Teile, z. B. die Elektroden, nehmen aber keine Bürste in die Hand, um den Wärmetauscher zu reinigen. Und dann gibt es auch noch die Pfuscher. Ergo: Wartung bedeutet nicht zwangsläufig auch einen sauberen Kessel. Eine Staubschicht von nur einem Millimeter auf dem Wärmetauscher steigert den Gasverbrauch schon um etwa 6%.
ok, mein Heizungsbauer meinte, das ich erstmal den Schornsteinfeger abwarten soll. (Der kommt bald) Er hat nämlich seine Zweifel dass die Anlage durchkommt, wegen der Austauschfrist für Gaskessel über 30 Jahre.
Natürlich. Er kann das sogar verstellen, das heißt in einen Zustand versetzen, der zu einem höheren Gasverbrauch führt, weil mehr Gas einströmt als verbrannt werden kann. So hat hier vor einem Jahr ein Meisterbetrieb einen Heizkessel neu eingebaut, da war die Gasarmatur dank mieser Handwerkerleistung so eingestellt, daß etwa 11% mehr Gas durchrauschten, als der Kessel überhaupt verbrennen konnte. Das Zuviel ging dann ungenutzt mit dem Abgas in den Himmel, aber der Gaszähler rannte. Immerhin der tat ordentlich seine Arbeit.
Wie kann ich erkennen dass er das richtig einstellt? Ich habe noch die Anleitungen für den Kessel, da stehen Tabellen mit den Gasmenge u.s.w. Ich kann ja mal ein Video vom Gaszähler machen, wenn die Therme läuft.
 
Dr Schorni

Dr Schorni

Experte
Mitglied seit
16.01.2020
Beiträge
7.285
Standort
immer ganz tief drin
Ja, DAS wäre gut: Gasdurchsatz am dauerlaufenden Gaszähler stoppen, so über 2-3Minuten etwa und auf eine Stunde hochrechnen und uns benennen. Gasqualität ist H/E/EE ? ggf beim Versorger (Homepage oder Vertrag) nachlesen. UND am Kesseltypenschild bitte die aufm Bild leider verdeckte "Nennbelastung ...kW bis ...kW" mitteilen.
 

Vaillant VKS 36E

Threadstarter
Mitglied seit
08.09.2021
Beiträge
46
Mache ich, wenn ich wieder Zuhause bin
 

Vaillant VKS 36E

Threadstarter
Mitglied seit
08.09.2021
Beiträge
46
Gibt es hier vielleicht irgendjemand der mal vorbeikommen könnte um sich das Ding mal anzusehen? (12557 Berlin)
 

Vaillant VKS 36E

Threadstarter
Mitglied seit
08.09.2021
Beiträge
46
Hatte schon einige Fachbetriebe da, dir meinten das der Verbrauch ok wäre.
Der Gasgeruch nach dem Zünden ist übrigens wieder da.
 
Dr Schorni

Dr Schorni

Experte
Mitglied seit
16.01.2020
Beiträge
7.285
Standort
immer ganz tief drin
Dr Schorni

Dr Schorni

Experte
Mitglied seit
16.01.2020
Beiträge
7.285
Standort
immer ganz tief drin
ERDgas riecht so bißchen nach Schwefelwasserstoff, der Geruch wäre ja eher dauerhaft.
ABgas riecht etwas stickig feucht. Darf maximal kurz beim Brennerstart auftreten.

Den Gasdurchsatz schon ermittelt?
 

Vaillant VKS 36E

Threadstarter
Mitglied seit
08.09.2021
Beiträge
46
Thema:

500€ Gas im Monat normal? Vaillant VKS 36E mit Warmwasserspeicher u. Gasherd

500€ Gas im Monat normal? Vaillant VKS 36E mit Warmwasserspeicher u. Gasherd - Ähnliche Themen

  • HK Anschlüsse nach 6 Monaten unicht?!

    HK Anschlüsse nach 6 Monaten unicht?!: Moin, Ich hab dieses Jahr bei mir einen HK gewechselt. Bis die Tage war alles dicht. Heute gesehen, daß es etwas feucht unter dem HK ist. Einmal...
  • Dauer-Notbetrieb für mehrere Monate in Ordnung?

    Dauer-Notbetrieb für mehrere Monate in Ordnung?: Hallo, es kann sein, dass es noch mehrere Monate, bis zu einem halben Jahr, dauert, bis eine neue Heizung kommt. Bis dahin, also vermutlich über...
  • Kompletter Wasserverlust meiner Gaskombitherme Atmotec innerhalb 1 Monats

    Kompletter Wasserverlust meiner Gaskombitherme Atmotec innerhalb 1 Monats: Mitte März wurde meine Gaskombitherme von einer Fachfirma gewartet (wie jedes Jahr) und auch Wasser nachgefüllt, so dass der Wassertank bis zum...
  • Fehler EA 227 - seit 1 Monat keine Heizung

    Fehler EA 227 - seit 1 Monat keine Heizung: Guten Morgen Zusammen, vielleicht hat hier jemand eine Idee - ich hin verzweifelt. Meine Heizung fällt seit einem Monat immer wieder aus, seit ca...
  • 2 Monate alte Junkers Cerapur ZWB 24-5 C 23 verliert 1,5 bar Wasserdruck

    2 Monate alte Junkers Cerapur ZWB 24-5 C 23 verliert 1,5 bar Wasserdruck: Hallo zusammen, ich bin absoluter Laie auf dem Gebiet Heizung und hoffe ihr könnt mir bei meinem Problem helfen. Vor 2 Monaten habe ich in...
  • Ähnliche Themen

    Oben