Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

  • Was bedeutet diese Störungsmeldung

    Wolfhaus - - Vaillant

    Beitrag

    Zitat von slowmotion: „Kann es denn sein, dass ich deswegen kein Warmwasser bekomme? “ Mit Sicherheit JA. Es ist eine Meldung der Kategorie 1 (Lebensgefahr) die nur vom Fachmann behoben werden kann. Zitat von slowmotion: „Installiert hat die eine Fachfirma “ Die muß das nun auch in Ordnung bringen.

  • Zitat von elo22: „Der Schalter muss keine 16 A schalten. Das werden nicht mal 10 A sein. “ Pumpe + Lüfter + Elektronik = max. 250 Watt = 1 A zur Sicherheit max. 2 A. Mit 10 A könnte man schon die Heizung selbst übernehmen. 10 A x 230 V =2,3 kW = 55,2 kW am Tag, das würde an 300 Tagen im Jahr sicher ausreichen. Würde ca. 750 m³ Gas im Jahr entsprechen.

  • Zitat von derfux: „was soll das denn heißen, dass grenzt ja schon an Diskriminierung “ Nein, im Zusammenhang lesen. Und nicht nur, den Zusammenhang verstehen einige nicht. Für mich ist eine Heizung gut und richtig eingerichtet wenn die Anpassung und der Verbrauch optimal sind und der Kunde die auch nach seinen Bedürfnissen regeln kann. Hier sehe ich vom Heizungsbauer eine Verantwortung die entsprechend dem Kunden erfolgen muß und da ist nun mal Kunde nicht gleich Kunde. Beispiele hinken immer!

  • Zitat von KillVirus: „Der Schalter passt wegen der Kabelschuhgröße leider nicht. Der neue Schalter hat 6mm der alte original Schalter hat 5mm Kabelschuhbreite. “ Kabelschuhe tauschen ist kein Problem! Das hat jeder Elektriker beim Kleinmaterial immer dabei.

  • Zitat von tooooooobi: „Wie funktioniert die Dämpfung? “ Die Dämpfung ist abhängig vom Haustyp. Haus aus Blech = keine Dämpfung = kühlt sofort aus = leichte Bauweise. = keine verzögerte Regelung der Heizung. Haus aus Stein, 20 cm Wand = Wärmespeicherung vorhanden = mittele Bauweise. = verzögertes regelverhalten der Heizung. Haus 40 cm Wand + Isolierung = Wärmespeicherung gut = schwere Bauweise = stark verzögertes regelverhalten der Heizung. Das Regelverhalten ist immer bezogen auf die bestehende …

  • Was bedeutet diese Störungsmeldung

    Wolfhaus - - Vaillant

    Beitrag

    Zitat von slowmotion: „Bei dem linken Symbol weiß ich jetzt, dass es 'Störung im Abgasweg' bedeutet. Was genau kann das zu bedeuten haben?? Zu dem Symbol daneben finde ich leider nichts.. “ Beide Symbole bedeuten: Störung Abgasweg, Zitat von Hausdoc: „Entweder Abgasweg verschlossen oder Abgassensor defekt oder falsch montiert. “ Zitat von Hausdoc: „Achtung: Bei diesem Fehlerbild besteht auch bei kurzzeitigen Brennerbeteieb ggf Lebensgefahr durch austretendes Kohlenmonoxid “ JA! Gerät ausschalten…

  • Zitat von mad-mike: „Moin, zumeist lässt sich das mit der Detail Einstellung Dämpfung (Gebäudeart) anpassen “ Das ist eine notwendige generelle Einstellung die aber keinen direkten Einfluß auf die Umschaltschwelle hat. Zitat von mad-mike: „oder mittels Raumeinfluss via Controller “ Controller hat nicht jeder und der Controller wird mit der Funktion Umschaltschwelle außer Funktion gesetzt. Da kann er die Innenwunschtemperatur so hoch stellen wie er will, die Heizung geht nicht an weil die Umschal…

  • Zitat von mad-mike: „Ich stelle hier auch meist ~ 17 / 18 Grad ein. “ Das sollte dann aber der Nutzer verstehen. Denn wenn es draußen dann 19 Grad sind, regnerisch und unangenehm, das Haus sich ausgekühlt hat, bekommt der Nutzer seine Heizung nicht so ohne weiteres an. Ich habe hier bei den Nutzern Einstellungen von 15 - 22 Grad bzw. die Funktion abgeschaltet. Zeigt nur welche sehr unterschiedlichen Heizungsanforderungen von den Nutzern bestehen. Es ist eine der wenigen Einstellungen an der im l…

  • Neue Rohre braucht das Haus...

    Wolfhaus - - Regelungstechnik

    Beitrag

    Zitat von miko: „Aber die Sauna im Keller (ohne vermutlich genügend Abluft/Frischluftzufuhr) war wohl keine so gute Idee. “ Wie so manches was sich der Mensch so einfach denkt. Zitat von Wolfhaus: „Oder hat das Haus unbeheizt über einen Winter gestanden? “ ? Auf jeden fall Haus und Keller maximal Lüften, kann auf keinen Fall schaden.

  • Neue Rohre braucht das Haus...

    Wolfhaus - - Regelungstechnik

    Beitrag

    Wirklich alles Müll und Schrott. Sind denn die Kellerwände und Hauswände trocken? Der Zustand der Heizkörper läßt das nicht vermuten. (Dreck + Kondenswasser, nicht alles Rost) Oder hat das Haus unbeheizt über einen Winter gestanden?

  • Zitat von Rheingauer: „Bisher lief im 1.OG alles über einen Elektrodurchlauferhitzer “ Das ist energetisch übel. Dein Projekt kann dir erhebliche Kosten sparen. Ich kenne den Wasserverbrauch nicht, aber bei 2 Personen kann das dir 200 € im Jahr als Einsparung bringen. Zitat von Rheingauer: „Ich denke unsere Heizung ist schon ein paare Jahre alt, da tut es auch ein etwas älterer passender Speicher dazu. “ Davon würde ich abraten. Am besten wäre es alles im Komplex neu zu machen, dann paßt auch al…

  • Vitocal 350G Fernbedienung

    Wolfhaus - - Viessmann

    Beitrag

    Du meinst einen Raumcontroller, es kommen folgende in Frage. RC20/ RC20RF/RC30 Raumcontroller

  • Neue Rohre braucht das Haus...

    Wolfhaus - - Regelungstechnik

    Beitrag

    Zitat von Hausdoc: „Alle Vorleistungen wie Stemmen usw ist jedoch möglich. “ Ja, aber vernünftig mit dem Handwerker reden ist der 1. Schritt.

  • Junkers ZWR 21 und SO 120 liter

    Wolfhaus - - Junkers

    Beitrag

    Zitat von mad-mike: „auch ein Kombi Heizgerät lassen montiern welcher das Wasser nur im Durchlauferhitzer Prinzip erwärmt. “ In diesem Fall die beste Lösung (viele Reisen usw.), kommt dann in 10 Jahren.

  • Neue Rohre braucht das Haus...

    Wolfhaus - - Regelungstechnik

    Beitrag

    Zitat von miko: „Ich auch. Aber mangels finanzieller Kapazitäten einfach nicht umsetzbar. Mal sehen, ob ich da weiterkomme... “ Ich habe hier Bauchscherzen wenn ich das lese. Kannst du keinen Fachmann zur Beratung und Berechnung auftreiben? Sonst wird das wohl so kommen, Zitat von Hausdoc: „Da hat man dann im Nachgang Tausende € versenkt “ und es nie was vernünftiges geworden.

  • Junkers ZWR 21 und SO 120 liter

    Wolfhaus - - Junkers

    Beitrag

    Zitat von Hausdoc: „Dein Gerät wurde im Dezember 1992 hergestellt. “ Na dann ist deine Heizung jetzt 26 Jahre und in 10 Jahren 33 Jahre alt.

  • Junkers ZWR 21 und SO 120 liter

    Wolfhaus - - Junkers

    Beitrag

    Zitat von Detlef: „Eine neue Heizung kommt erst in 10 Jahre. “ Deine Heizung stammt fast noch aus der Handy feien Zeit! In 10 Jahren wird die dann fast 30 Jahre sein. Betreibst du ein bewohntes Museum? Ich vermute die Realität wird dich schneller einholen als du denkst.

  • Ersatz für eine Junkers ZWR 15 KG 21

    Wolfhaus - - Junkers

    Beitrag

    Zitat von Pa_200: „Ich halte euch auf dem laufenden wie es dann weiterging. “ Als 1. kommt jetzt eine Information an den zuständigen Schornsteinfeger über dein Vorhaben. Anruf genügt. Der sagt dir dann alles weitere. So ist das auch vorgeschrieben.

  • Zitat von Spagatomat: „Wie kann ich diesen Satz deuten? “ Wenn "alternativ" dann Solewärmepumpe. (da gehe ich mit) Oder nur Brennwertgerät = optimal Kosten Nutzen. Nun kannst du dir wünschen was du willst und auch machen was du willst, du wirst dann selber zu der Erkenntnis kommen. Zusätzlich bleibt bei holzartigen Brennstoffen das Problem vom Feinstaub. Die hierfür kommenden Vorschriften werden den Einsatz weiter erheblich erschweren. Gültig; Für Festbrennstoffkessel nach BImSchV 2. Stufe, die …

  • Zitat von Ron: „Hat jemand solch eine Kombination (Solarthermie + Kamin) in einem sehr gut Gedämmten Haus, am laufen und wenn ja, noch zusätzlich mit einer kleinen Gasheizung “ Dann las dir mal dafür die Kosten ausrechnen. Abgasanlagen nicht vergessen. Das Geld wirst du nie wieder damit erwirtschaften. Der Kamin muß wasserführend sein, damit er in die Heizungsanlage eingebunden werden kann. Zitat von Hausdoc: „Du wirst immer abhängig sein. Egal von was. “ So ist das leider, der Grund dafür ist, …