Thermostatventil Symbol

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Ja, ist an einer Heizung dran, bei der der Strom von rechts nach links, also wohl Mischventil, laufen sollte. Jedoch läuft nun der Strom aufgedreht von links nach rechts und ich kann damit 3 folgende Heizungen blockieren, seit Handwerker überall die Dichtungen gewechselt haben.
      Ist mir gerade nicht logisch. Das System ist ein Ein-Rohr-Wasser-System., wobei noch weiter 3 Heizungen normal laufen wie vorher und eben 4 in Reihe geschaltet andersrum!?
    • Moin


      Suse schrieb:

      Jedoch läuft nun der Strom aufgedreht von links nach rechts und ich kann damit 3 folgende Heizungen blockieren

      Suse schrieb:

      Das System ist ein Ein-Rohr-Wasser-System
      Zwei-Rohr-Heizung reagiert bereits sensiebel auf Richtungsänderung. Bei Ein-Rohr ist es, wie du bereits schreibst, der Tod.


      Suse schrieb:

      seit Handwerker überall die Dichtungen gewechselt haben.
      Welche Dichtungen denn? Kannst du das vlt beschreiben?

      LG ThW
      Computer sind dazu da, uns die Arbeit zu erleichtern, die wir ohne sie gar nicht hätten.. :D

      heizung-pinneberg.de
    • Nun, es war so eine präventive Sache, heißt: es sollten alle möglichen Dichtungen an jeder Heizung gewechselt werden. Also an jeder Heizung 3 Stück von Rohr zu Ventil. Auf der anderen Seite der Heizkörper ist die Verbindung konisch zu den Rohren zum Boden hin.

      Der Chef der Firma war auch schon da gestern und wusste nicht gleich die Lösung. Soll einen neuen Termin ausmachen.
    • Ich kenne diese Art der einrohr Heizung. Haben war auch in der Kundschaft. Auch mit diesen Herz Ventilen. Geht deine Vermutung da hin das das Ventil vertauscht wurden ist? Kann du das Foto mit etwas mehr Abstand machen? Ich habe davon noch ein Ventil aufen Lager und kann mal gucken ob das Symbol da auch darauf ist.

      Diese Ventile sind in Reihe geschaltet. Entweder Heizkörper oder bybass nächste Ventil. Dann wieder Heizkörper oder Bypass nächste Ventil... Usw.
      Gruss mad-mike
    • Sorry, ich bin nur Laie, nehme an Bypass ist nach unten hin?

      Normalerweise, auf das Bild bezogen, laufen die Heizungen so: vom Bild aus links ist der Heizkörper, die Rohrverbindungen von rechts und unten sind bei ausgestelltem Ventil warm. Bei 3 von 7 Heizungen ist das noch so. Die restlichen sind kalt an den Zulaufrohren, die warm sein sollten.

      Wenn alle Ventile offen sind, laufen alle Heizungen. Mache ich die in der Küche zu, gehen drei weitere aus, die auch alle "andersrum" laufen. Mit andersrum meine ich, dass wenn ich die Heizung in der Küche aufdrehe, kommt die Wärme vom konischen Teil der Heizung zuerst und läuft zum Ventil und kommt dann bei der nächsten Heizung andersrum an.
      Bilder
      • 5.jpg

        981,44 kB, 5.312×2.988, 13 mal angesehen
    • bei dem Ventil würde ich vermuten das der Heizkörper rechts ist. (darum die Frage nach einem Bild mit etwas Abstand).

      Und ich weiss das diese Ventile in rechts und links gab. Halt davon abhängig wie Rum der Durchfluss ist. Wie gesagt: ich will nachher mal prüfen ob ich da was raus finden kann.


      Aber eigentlich muss der Fachmann das i.o. Bringen. Rein von der Beschreibung sind da min 2 Ventile vertauscht wurden.
      Gruss mad-mike
    • Es ist sehr schwer sowas aus der Ferne zu beurteilen.

      Habe gerade mal das Ventil angeschaut im Lager aber da sind schon pfeil drauf.

      Ich bin weiter der Meinung das dieses Ventil anders rum eingebaut werden muss. (der gemeinsame Strich darf nicht zum Heizkörper zeigen.

      Aber das die Heizkörper falsch Rum laufen hat nichts mit den tauschen der Dichtungen zu tun. Auch nicht mit einem verkehrtem einbauen der Ventile.

      Eventuell kann man das Ventil um 180 Grad gedreht einbauen... Kann man aufen Foto nicht erkennen.
      Bilder
      • sketch-1512481277110.png

        905,76 kB, 824×720, 7 mal angesehen
      Gruss mad-mike
    • Das Ventil von post#4 ist das einzig ältere Modell, ansonsten sind alle Ventile so wie hier auf dem Bild mit Pfeilen versehen. Sie sind auch alle auf gleiche Weise eingebaut, d.h. selbe Pfeilrichtungen. Vor dem Dichtungswechseltermin lief alles normal. Morgen will die Firma kommen und das Ventil in der Küche wechseln.

      Laut der Ventilbeschreibung verstehe ich das so, dass man es auch andersherum einsetzen kann.
      Kann mir bitte jemand dazu konkret darauf antworten, ob dies möglich ist und ob dies dann einen anderen Effekt hat?
      Bilder
      • 14.jpg

        263,02 kB, 922×1.229, 3 mal angesehen
      • 12.jpg

        229,06 kB, 1.111×833, 7 mal angesehen
      Dateien
      • Herz-Ventil.pdf

        (214,11 kB, 11 mal heruntergeladen, zuletzt: )